Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Rohstoffe von Bergbauunternehmen und Minengesellschaften aus aller Welt
 
Royal Gold - Das könnte eng für die Bullen werden
Das nordamerikanische Unternehmen Royal Gold Inc. überzeugt während der vergangenen Jahre stets mit steigenden Kursnotierungen. Selbst zu Zeiten der Finanzmarktkrise behauptete sich die Aktie eindrucksvoll und dennoch wird nach dem Mehrjahreshoch vom September des letzten Jahres bei 83,87 USD die sich einschleichende Schwäche der Bullen deutlich. Seither stieg die Aktie zwar immer wieder in Richtung von 80,00 USD, doch letztlich blieben neue Hochs aus. Weiteres erfahren Sie im anschließenden Fazit.


Quelle Charts: Tradesignal Web Edition


Fazit:

Seit dem eingangs erwähnten Hoch bei 83,87 USD markierte die Royal Gold Aktie kontinuierlich tiefere Kurshochs einhergehend mit höheren Kurstiefs. Dieses Verhalten der Aktie führt zur aktuellen Einengung des Kursverlaufs und deutet auf eine in Kürze stattfindende Entscheidung hin. Kippt die Aktie dabei unter den gleitenden 200-Tage-Durchschnitt (SMA - aktuell bei 68,45 USD) und unterschreitet zudem das Niveau von 65,00 USD drohen umgehend weitere Verluste bis etwa 58,00 USD.

Sollte die Aktie sogar mit Kursen unter 56,00 USD weiter zurückfallen, wäre eine mittelfristige Trendwende zugunsten der Bären nicht auszuschließen. Gelingt es der Aktie andererseits sich wieder nach oben zu orientieren, wäre bei einem Anstieg über 78,32 USD die Möglichkeit zur Attacke auf das Hoch von 83,87 USD gegeben. Anschließende Zugewinne bis 95,00 und darüber bis hin zur Marke von 100,00 USD sollten dabei im Sinne aller Anleger Berücksichtigung finden


Quelle Charts: Tradesignal Web Edition


Long Szenario:

Steigt die Aktie über das Niveau von 78,32 USD an, sollten Kurssteigerungen bis 83,87 USD Einzug halten können. Im Sinne der unverändert positiven Grundtendenz wären dann weitere Kurssteigerungen bis 95,00 und dem folgend bis zur runden 100,00-USD-Marke zu erwarten. Die Aktie würde dabei, einmal mehr, ihre Tendenz der Stärke herausstellen.


Short Szenario:

Unterschreitet die Aktie den SMA200 nachhaltig bei Kurse unterhalb von 65,00 USD, sollten weiterer Rücksetzer bis wenigstens rund 58,00 USD eingeplant werden. Weiterer Verkaufsdruck könnte bei Kursen unter 56,00 USD weiterer Abgaben bis 54,00 und darunter bis in den Bereich von 45,00 USD in Aussicht stellen.


© Christian Kämmerer
Technischer Analyst bei BörseGo/GodmodeTrader



Offenlegung gemäß § 34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert.


Kämmerer, Christian,  16.02.12 - 8:00 Uhr AAA  Schriftgröße
Hits  Druckversion
Unternehmen dieses Artikels
Unternehmen Land WKN Symbol Profil News Forum Details
Royal Gold Inc.  USA 885652 RGLD Nachrichten zu diesem UnternehmenNachrichten, englisch zu diesem Unternehmen GoldSeiten-Forum.de
Bookmarken bei ...   Bookmark bei: Mr. Wong   Bookmark bei: Furl   Bookmark bei: Yigg   Bookmark bei: Wikio   Bookmark bei: Del.icio.us   Bookmark bei: Webnews   Bookmark bei: Oneview   Bookmark bei: Favit   Bookmark bei: BoniTrust

Nach oben