Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Rohstoffe von Bergbauunternehmen und Minengesellschaften aus aller Welt
 
Newmont Mining - Jetzt müssen die Käufer zurückkommen
Am 9. November des letzten Jahres markierte die Newmont Mining Corp. Aktie ein frisches Mehrjahreshoch bei 72,42 USD und zauberte dabei sicherlich zahlreiche Investoren ein breites Lächeln auf ihr Gesicht. Seither befindet sich die Aktie jedoch in einer ausgeprägten Korrekturphase, welche so langsam aber sicher auch durchaus gefährlich werden könnte. Mehr zu den weiteren Details erfahren Sie im anschließenden Fazit.


Quelle Charts: Tradesignal Web Edition


Fazit:

Neben der Tatsache, dass die Aktie derzeit mit dem behaupten des gleitenden 200-Tage-Durchschnitts (SMA - aktuell bei 60,49 USD) ringt, notiert die Aktie nur noch unweit des Kursniveaus von rund 58,00 USD. Dieses Kursniveau könnte bei Unterschreitung zu einer Beschleunigung der seit dem Hoch vom letzten Jahr eingeleiteten Korrekturbewegung sorgen. Doch noch ist nichts verloren, nur müssen eben die Käufer in der neuen Handelswoche Mut fassen und den Aktienkurse über das Niveau von 63,90 USD treiben.

Im weiteren Verlauf könnte die Aktie dann bis 72,42 USD bzw. kurz darüber bis 75,00 USD ansteigen. Oberhalb von 75,00 USD bestünde überdies weiteres Aufwärtspotenzial bis in den Bereich von 85,00 bis 90,00 USD. Fällt die Aktie jedoch unter die bereits benannte Marke von 58,00 USD zurück, sollte mit einer Verschärfung der Korrektur gerechnet werden. Kursverluste bis 56,50 und darunter bis rund 50,00 USD wären mindestens zu berücksichtigen, bevor mitsamt einem Bruch der Marke von 50,00 USD Abgaben bis 42,50 USD zu erwarten wären.


Quelle Charts: Tradesignal Web Edition


Long Szenario:

Finden die Käufer abermals zur Aktie zurück, wäre mit einem Anstieg über 63,90 USD eine weitere Performance bis 72,42 USD anzunehmen. Darüber würde nur das Niveau von 75,00 USD als Hürde vor weiteren Gewinnen bis in den Bereich von 85,00 bis 90,00USD im Weg stehen.


Short Szenario:

Abgaben unter 58,00 USD könnten das Chartbild der Aktie deutlich eintrüben und Rücksetzer bis 56,50 und tiefer bis hin zur runden Marke von 50,00 USD einleiten. Unterhalb der runden 50,00-USD-Marke erscheinen weitere Verluste bis 42,50 USD mehr als möglich. Die Chancen in Richtung neuer Kurshochs wären dabei auf nicht absehbare Zeit geschwunden.


© Christian Kämmerer
Technischer Analyst bei BörseGo/GodmodeTrader



Offenlegung gemäß § 34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert.


Kämmerer, Christian,  20.02.12 - 8:00 Uhr AAA  Schriftgröße
Hits  Druckversion
Unternehmen dieses Artikels
Unternehmen Land WKN Symbol Profil News Forum Details
Newmont Mining Corp.  USA 853823 NEM Nachrichten zu diesem UnternehmenNachrichten, englisch zu diesem Unternehmen GoldSeiten-Forum.de
Bookmarken bei ...   Bookmark bei: Mr. Wong   Bookmark bei: Furl   Bookmark bei: Yigg   Bookmark bei: Wikio   Bookmark bei: Del.icio.us   Bookmark bei: Webnews   Bookmark bei: Oneview   Bookmark bei: Favit   Bookmark bei: BoniTrust

Nach oben