Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Rohstoffe von Bergbauunternehmen und Minengesellschaften aus aller Welt
 
Lundin Mining meldet Ergebnisse des vierten Quartals und des Gesamtjahres 2011
Lundin Mining Corporation veröffentlichte gestern die Ergebnisse des Gesamtjahres 2011 und die der drei Monate bis zum 31. Dezember.


Die wichtigsten Zahlen und Fakten im Überblick:

• Der Umsatz verringerte sich von 849,2 Mio. USD im Jahr 2010 auf 783,8 Mio. USD. Grund dafür war vor allem die Betriebsaussetzung bei dem Aguablanca-Projekt.

• Der operative Cashflow belief sich 2011 auf 308,7 Mio. USD, im Vergleich zu 276,1 Mio. USD im Vorjahr. Im vierten Quartal erreichte der operative Cashflow 120,3 Mio. USD.

• Das Unternehmen meldete für das Gesamtjahr einen Nettogewinn von 183,3 Mio. USD oder 0,32 USD pro Aktie; im vierten Quartal betrug er 42,5 Mio. USD oder 0,07 USD pro Aktie.

• Die Kupferproduktion des Gesamtjahres lag aufgrund der sehr guten Ergebnisse im letzten Quartal über der Produktionsplanung und belief sich auf 75.877 Tonnen.

• Die Zinkproduktion belief sich 2011 auf 111.445 Tonnen und die Bleiproduktion auf 41.130 Tonnen. Beide erfüllten damit im Wesentlichen die Produktionsplanung.


© Redaktion MinenPortal.de


Redaktion,  23.02.12 - 12:02 Uhr AAA  Schriftgröße
Hits  Druckversion
Unternehmen dieses Artikels
Unternehmen Land WKN Symbol Profil News Forum Details
Lundin Mining Corp.  Kanada A0B7XJ LUN.TO Nachrichten zu diesem UnternehmenNachrichten, englisch zu diesem Unternehmen
Bookmarken bei ...   Bookmark bei: Mr. Wong   Bookmark bei: Furl   Bookmark bei: Yigg   Bookmark bei: Wikio   Bookmark bei: Del.icio.us   Bookmark bei: Webnews   Bookmark bei: Oneview   Bookmark bei: Favit   Bookmark bei: BoniTrust

Nach oben