Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Rohstoffe von Bergbauunternehmen und Minengesellschaften aus aller Welt
 
Cameco erwirbt weitere Anteile am Millennium-Projekt
Cameco gab heute bekannt, dass man mit AREVA Resources Canada Inc. eine Vereinbarung getroffen hat, wonach Cameco für 150 Mio. CAD AREVAs 27,94%-Anteil an dem Millennium-Projekt erwirbt.

Das Millennium-Projekt befindet sich im Athabasca Basin im Norden Saskatchewans. Das Projektgebiet ist einer von 12 Mineralclaims, welche das Joint-Venture Cree Lake Extension besitzt. Es handelt sich bei Cree Lake Extension um ein Joint-Venture zwischen Cameco (41,96%), JCU (Canada) Exploration Company Ltd. (30,1%) und AREVA Resources Canada Inc. (27,94%). Cameco betreibt das Explorationsprojekt.

Im Rahmen der Vereinbarung zwischen Cameco und AREVA wird gilt der Millennium-Claim als eigenes Projektgebiet innerhalb des Joint-Ventures Cree Lake Extension.

Sofern JCU (Canada) Exploration dem Kauf zustimmt, wird Cameco seinen Anteil an dem Millennium-Projekt auf 69,9% erhöhen.


© Redaktion MinenPortal.de


Redaktion,  02.03.12 - 11:04 Uhr AAA  Schriftgröße
Hits  Druckversion
Unternehmen dieses Artikels
Unternehmen Land WKN Symbol Profil News Forum Details
Cameco Corp.  Kanada 882017 CCO.TO Nachrichten zu diesem UnternehmenNachrichten, englisch zu diesem Unternehmen
Bookmarken bei ...   Bookmark bei: Mr. Wong   Bookmark bei: Furl   Bookmark bei: Yigg   Bookmark bei: Wikio   Bookmark bei: Del.icio.us   Bookmark bei: Webnews   Bookmark bei: Oneview   Bookmark bei: Favit   Bookmark bei: BoniTrust

Nach oben