• Donnerstag, 29 Oktober 2020
  • 08:37 Uhr Frankfurt
  • 07:37 Uhr London
  • 03:37 Uhr New York
  • 03:37 Uhr Toronto
  • 00:37 Uhr Vancouver
  • 18:37 Uhr Sydney

Australischer Marktbericht vom 10.11.2010: Noble Mineral bringt 30 Mio. A$ für eine extensive Goldbohraktion in Ghana auf

10.11.2010  |  ABN Newswire
13:30 AEST Nov 10, 2010 ABN Newswire (C) 2004-2010 Asia Business News PL. All Rights Reserved.

Sydney, Australia (ABN Newswire) - Noble Mineral Resources (ASX:NMG) erhielt haltbare Obligos für die Platzierung von zirka 77 Millionen Aktien zu 39 Cents, um 30 Millionen A$ aufzubringen. Diese Förderung wird für eine extensive Bohraktion verwendet von welcher erwartet wird, dass sie eine substantielle Erhöhung der Reserven- und Ressourcenschätzung des Bibiani Goldprojekts in Ghana liefern wird. Während der Aktion werden monatlich 55.000m über 12 Monate gebohrt und es wird erwartet, dass die Ergebnisse eine Serie von regulären Reserven- und Ressourcenaufwertungen in Bibiani generieren. Derzeit steht der Rohstoff bei 1,98m Unzen inklusive 605.000 Unzen in Reserve.

Sipa Resources Limited (ASX:SRI) gab bekannt, dass RAB/Aircore Bohrungen an seinem im Volleigentum stehenden Woodline Gold- und Grundmetallprojekt, befindlich zirka 150 Kilometer Südöstlich von Kalgoorlie in Westaustralien, wieder begonnen haben. Das vierwöchige Bohrprogramm wird zirka 600 Höhlen abdecken, um vorangegangene Bohrungen zu verschalen, wo viel versprechende Knotenpunkte kürzlich zurückgeliefert wurden. Ergebnisse von den vorangegangenen Projekten zeigten starkes anormales Gold (über 50 ppb) in dem Projektgebiet.

Paradigm Metals Limited (ASX:PDM) begann mit einem 2.000m Aircore- und Schlagbohrprogramm abzielend auf eiserne Oxid-Gold-Kupfer Mineralisierungen am Toolebuc Projekt in Queensland. Die Bohrlöcher werden anfangs einige im Vorfeld ungebohrte magnetische Anomalien testen bis zu einer Gesamttiefe von bis zu 100m unter seichter sedimentärer Hülle von 20-50m Dicke. Erste Testergebnisse werden Anfang Dezember 2010 erwartet.

Gold One International Limited (ASX:GDO) sagte heute, dass Bohrergebnisse an ihrer Flaggschiff Modder East Goldmine in Südafrika die Ausdehnung der hochwertigen Küstenlinie bestätigt haben. Das Bohrloch DD68 beinhaltet 177,1 Gramm je Tonne über eine Kanaldicke von 72 Zentimeter und das Bohrloch DD69 beinhaltet 37,3 Gramm je Tonne über 56 Zentimeter.


Contact:

Ilse Haider
Asia Business News
Tel: +61-2-9247-4344
www.abnnewswire.net
Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!



Mineninfo
Sipa Resources Ltd.
Bergbau
899857
AU000000SRI2

Copyright © Minenportal.de 2006-2020 | MinenPortal.de ist eine Marke von GoldSeiten.de und Mitglied der GoldSeiten Mediengruppe
Alle Angaben ohne Gewähr! Es wird keinerlei Haftung für die Richtigkeit der Angaben und der Kurse übernommen!
Informationen zur Zeitverzögerung der Kursdaten und Börsenbedingungen. Kursdaten: Data Supplied by BSB-Software.