• Dienstag, 27 Oktober 2020
  • 22:56 Uhr Frankfurt
  • 21:56 Uhr London
  • 17:56 Uhr New York
  • 17:56 Uhr Toronto
  • 14:56 Uhr Vancouver
  • 08:56 Uhr Sydney

Portofino Resources stößt im Konzessionsgebiet Gold Creek auf hochgradige Goldproben

18.08.2020  |  IRW-Press
Probenahme bestätigt hohen Erzanteil der Goldvorkommen

VANCOUVER, 18. August 2020 - Portofino Resources Inc. (POR: TSX-V) (POTA: FWB) (Portofino oder das Unternehmen) freut sich, die Ergebnisse aus seinem Prospektionsprogramm im Konzessionsgebiet Gold Creek bekannt zu geben. Das Projekt befindet sich 65 Kilometer westlich von Thunder Bay (Ontario). Zweck des ersten Prospektionsprogramms war es, die historischen Goldvorkommen zu bestätigen und Proben aus weiteren interessanten Bereichen zu entnehmen. Innerhalb eines Zeitraums von fünf Tagen wurden insgesamt 56 Stichproben entnommen. Zu den besten Werten zählen Proben mit einem Erzgehalt von 17,3 Gramm Gold pro Tonne (g/t Au) und 10,3 g/t Au, die aus dem Bereich der Zone AF Trench stammen. Die Probenergebnisse sind in der nachstehenden Tabelle zusammengefasst.

Das Konzessionsgebiet Gold Creek liegt im Zentrum des Goldgürtels Matawin, der von zahlreichen Goldvorkommen innerhalb des Grünsteingürtels Shebandowan definiert wird und in räumlichem Bezug zu felsischen Intrusionskörpern, großen Alterierungszonen und einer Sulfidmineralisierung steht, die auch mit der Verwerfung Crayfish Creek assoziiert sind (Abbildung 1).

https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2020/53065/POR - GOLD CREEK SAMPLE RESULTS AUGUST 18 2020__DE_PRcom.001.jpeg

Abbildung 1. Allgemeine Lage und Geologie des Konzessionsgebiets Gold Creek, Portofino Resources.

Im Bereich des Konzessionsgebiets wurde auf einer Streichlänge von 1,5 km eine bedeutende Goldmineralisierung nachverfolgt; diverse Stichproben lieferten hier Werte von bis zu 759 g/t Au (Begehung des Konzessionsgebiets durch den Geologischen Dienst der Provinz Ontario) und die Firma Golden Share Mining ermittelte im Rahmen von Diamantbohrungen im Jahr 2008 bis zu 2,3 g/t Au auf 8,3 Metern (siehe Pressemeldung vom 24. Juli 2020). Die hochgradigen Goldfunde aus früherer Zeit und die oben dargestellten bedeutenden Bohrabschnitte stammen aus Gesteinsgängen aus Tonalit- und Syenit-Intrusionsgestein mit Quarzaderungen, welche die Schichtungen durchqueren.

Im Rahmen des aktuellen Prospektions- und Beprobungsprogramm wurde nachgewiesen, dass sich innerhalb dieses Mineralisierungstyps hochgradige Goldanteile befinden. Das Feldteam bestätigte auch den guten Zustand der Forststraßen, die eine Zufahrt zu weiten Teilen des Konzessionsgebiets ermöglichen.

Wir freuen uns außerordentlich über die hochgradigen Goldergebnisse aus dem Konzessionsgebiet Gold Creek, meint David Tafel, CEO von Portofino. Angesichts dieser erfolgreichen ersten Probenahme und der jüngsten Ausdehnung unserer Konzessionsflächen, die wir durch Abstecken auf über 3.900 Hektar erweitern konnten, beabsichtigen wir, unser Team schon in Kürze wieder in das Konzessionsgebiet Gold Creek zu entsenden und die nun vorliegenden Ergebnisse zu überprüfen.

https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2020/53065/POR - GOLD CREEK SAMPLE RESULTS AUGUST 18 2020__DE_PRcom.002.png


Nächste Schritte

Portofino hat mit der Aufstellung des gesamten Datenmaterials aus dem Konzessionsgebiet begonnen; alle bisher gesammelten und verfügbaren geologischen, geophysikalischen und geochemischen Daten sowie Bohrungsdaten werden erfasst. Eine Neuinterpretation der geologischen Eigenschaften und Strukturen wird bei der Prioritätenreihung jener Explorationszonen helfen, auf die man sich bei den nachfolgenden Erkundungen konzentrieren wird.


Qualifizierter Sachverständiger

Herr Mike Kilbourne, P. Geo., hat in seiner Funktion als unabhängiger qualifizierter Sachverständiger gemäß der Vorschrift National Instrument 43-101 den fachlichen Inhalt dieser Pressemeldung für das Unternehmen geprüft und genehmigt.


Über Portofino Resources Inc.

Portofino ist ein im kanadischen Vancouver ansässiges Unternehmen, das sich auf die Exploration und die Erschließung von Mineralressourcenprojekten auf dem amerikanischen Kontinent spezialisiert hat. Seine Projekte South of Otter und Bruce Lake befinden sich im historischen Goldbergbaugebiet Red Lake (Ontario) in der Nähe des hochgradigen Goldkonzessionsgebiets Dixie im Besitz der Firma Great Bear Resources Ltd. Darüber hinaus besitzt Portofino drei Goldprojekte im Nordwesten von Ontario; das Konzessionsgebiet Gold Creek, das sich unmittelbar südlich der historischen Ni-Cu-Mine Shebandowan befindet, sowie die Konzessionsgebiete Sapawe West und Melema West in der Nähe von Atikokan. Das Unternehmen ist auch an aussichtsreichen Lithiumkonzessionen in Salaren im weltweit bekannten Lithiumdreieck in Argentinien beteiligt.


FÜR DAS BOARD:

David G. Tafel
Chief Executive Officer



Nähere Informationen erhalten Sie über:

David Tafel, CEO, Director
604-683-1991

Suite 520 - 470 Granville Street
Vancouver, BC, KANADA V6C 1V5
Telefon: 604-683-1991
Fax: 604-683-8544
www.portofinoresources.com
info@portofinoresources.com



Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

Diese Pressemeldung enthält möglicherweise zukunftsgerichtete Aussagen zum zukünftigen Betrieb von Portofino Resources Inc. (das Unternehmen). Alle zukunftsgerichteten Aussagen zur zukünftigen Planung und Betriebstätigkeit des Unternehmens - z.B. wie die Unternehmensführung die Erwartungen oder Meinungen des Unternehmens in Bezug auf das Projekt bewertet - unterliegen möglicherweise bestimmten Annahmen, Risiken und Unsicherheiten, die nicht im Einflussbereich des Unternehmens liegen. Die Anleger werden darauf hingewiesen, dass solche Aussagen keine Garantie für zukünftige Leistungen darstellen, und dass sich die tatsächlichen Leistungen sowie die Explorations- und Finanzergebnisse erheblich von allfälligen Schätzungen oder Prognosen unterscheiden können.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au oder auf der Firmenwebsite!

Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!



Mineninfo
Portofino Resources Inc.
Bergbau
A2PBJT
CA73689L2075

Copyright © Minenportal.de 2006-2020 | MinenPortal.de ist eine Marke von GoldSeiten.de und Mitglied der GoldSeiten Mediengruppe
Alle Angaben ohne Gewähr! Es wird keinerlei Haftung für die Richtigkeit der Angaben und der Kurse übernommen!
Informationen zur Zeitverzögerung der Kursdaten und Börsenbedingungen. Kursdaten: Data Supplied by BSB-Software.