• Dienstag, 20 April 2021
  • 05:07 Uhr Frankfurt
  • 04:07 Uhr London
  • 23:07 Uhr New York
  • 23:07 Uhr Toronto
  • 20:07 Uhr Vancouver
  • 13:07 Uhr Sydney

Endeavour Silver förderte 1.048.100 oz Silber und 11.109 oz Gold dies entspricht 1.9 Mio. oz Silberäquivalente im 1. Quartal 2021

09.04.2021  |  IRW-Press
VANCOUVER, 8. April 2021 - Endeavour Silver Corp. (TSX: EDR, NYSE: EXK) meldet die Förderung von 1.048.100 Unzen Silber und 11.109 Unzen Gold im ersten Quartal 2021, was einer Silberäquivalent (AgEq)-Förderung von 1.9 Millionen Unzen mit einem Silber zu Gold-Verhältnis von 80:1 entspricht. Die Förderung von Silber stieg um 22% und die Förderung von Gold um 31% im Vergleich zum ersten Quartal 2020, was in erster Linie auf höhere abgebaute und verarbeitete Erzgehalte zurückzuführen ist.


Highlights des 1. Quartal von 2021

- Konsolidierte Produktion nach Plan: Die Förderung von Silberäquivalenten in jeder Mine ist dabei die Förderungspläne für 2021 zu erfüllen oder zu übertreffen.

- Guanacevi Produktion nach Plan: Höhere Silber- und Goldgehalte wurden während des Quartals teilweise durch einen etwas geringeren Durchsatz als geplant ausgeglichen.

- Bolanitos dem Plan voraus: Die verarbeiteten Tonnen, der Goldgehalt und die Goldausbeute liegen dem Plan voraus, was teilweise durch etwas niedrigere Silbergehalte und Ausbeuten im Vergleich zum Plan ausgeglichen wird.

- El Compas dem Plan voraus: Die verarbeiteten Tonnen und der Goldgehalt liegen dem Plan voraus, was teilweise durch einen etwas geringeren Silbergehalt und eine geringere Goldgewinnung im Vergleich zum Plan ausgeglichen wird.

- Metallverkäufe und Lagerbestände: 623.379 Unzen Silber und 10.663 Unzen Gold verkauft, 523.235 Unzen Silber und 1.123 Unzen Gold an Barrenbestand und 6.582 Unzen Silber- und 566 Unzen Gold-Konzentrat in Lagerbestand gehalten. Das Management hielt Metall während der letzten Preiskorrektur in den letzten beiden Märzwochen vom Verkauf zurück und plant den Verkauf des zurückgehaltenen Metallbestands im zweiten Quartal in 2021 in Erwartung einer Erholung der Edelmetallpreise.

- Unterzeichnung der endgültigen Vereinbarung zum Verkauf der El Cubo-Aktiva: Fortschritt beim Verkauf der El Cubo-Mine in Guanajuato, Mexiko, an VanGold Mining Corp für $15 Mio. in bar und in Aktien, mit bis zu $3 Mio. als bedingte Zahlung. Die Transaktion wird voraussichtlich im April 2021 abgeschlossen sein.

- Aktien werde an zwei großen Indizes geführt: Die Stammaktien der Gesellschaft wurden im März in den S&P/TSX Composite Index und in den NYSE Arca Gold Miners Index (GDX ETF) aufgenommen.

- Management-Nachfolgeplanung bekanntgegeben: Bradford Cooke plant, nach der Jahreshauptversammlung am 12. Mai 2021 als CEO zurückzutreten und die Rolle des Executive Chair der Gesellschaft zu übernehmen. Dan Dickson wurde für die Rolle des CEO und Christine West für die Rolle des CFO nominiert. Sowohl Herr Dickson als auch Frau West hielten über 13 Jahre Schlüsselpositionen im Management und werden das Unternehmen in die nächste Wachstumsphase führen.

Bradford Cooke, CEO von Endeavour, meinte: Es ist erfreulich zu sehen, dass das Unternehmen gut läuft, wobei der Minenbetrieb die Erwartungen erfüllt oder übertrifft und das Entwicklungsteam das Terronera-Projekt vorantreibt, um die nächste Wachstumsphase einzuleiten. Ich freue mich darauf, Dan und Christine in ihren neuen Rollen zu unterstützen, während sie ein größeres und besseres Unternehmen bauen.


Bergbaubetrieb

Die konsolidierte Silber- und Goldförderung war im ersten Quartal 2021 im Vergleich zum ersten Quartal 2020 höher, was auf einen wesentlichen Anstieg der Erzgehalte bei Guanacevi und einen verbesserten Durchsatz und Erzgehalt bei Bolanitos zurückzuführen ist.

Die Silber- und Goldgehalte von Guanacevi waren im Vergleich zum ersten Quartal 2020 höher und lagen deutlich über dem Plan. Im Februar führte das ungewöhnlich kalte Wetter im Norden Mexikos zu Stromausfällen, die die Förderung in der Mine und den Verarbeitungsanlagen über einen Zeitraum von drei Tagen beeinträchtigten. Im März war der Durchsatz niedriger als ursprünglich geplant, da die Modernisierung der Abraumfilterpressen den Tagesdurchsatz beeinträchtigte. Es wird erwartet, dass der Durchsatz der Anlage im April wieder seine Kapazität von 1.200 Tonnen pro Tag erreicht. Der Bestand an gelagertem Erz stieg während des Quartals an, da die Förderung der Mine im Plan lag. Mit den höheren Metallpreisen ergänzten Lieferungen von lokalen Fremderzen weiterhin die Minenproduktion, was 10% des Quartalsdurchsatzes ausmachte und zu den höheren Erzgehalten beitrug. Es wird erwartet, dass die Erzgehalte im zweiten Quartal 2021 und für den Rest des Jahres auf den Plan zurückkehren werden.

Die verarbeiteten Tonnen von Bolanitos und El Compas sowie der Goldgehalt waren alle höher als im ersten Quartal 2020, was teilweise durch niedrigere Silbergehalte ausgeglichen wurde, und beide Minen sind der geplanten Förderung leicht voraus. Die Abrechnung der Konzentrate von El Compas führte zu niedrigeren Ausbeuten während des Quartals.

Die COVID-19-Pandemie ist in Mexiko und an den Unternehmensstandorten nach wie vor weit verbreitet; Prozesse und Protokolle bleiben in Kraft, um sicherzustellen, dass Mitarbeiter und Angestellte sowie unsere Gemeinden so sicher wie möglich bleiben.


Produktionshighlights für Q1, 2021

Q1 2021 Highlights          Dreimonatszeitraum zum 31.
März

2021 2020 %
Veränderung

Durchsatz (Tonnen) 209.453199.3275%
Produzierte Silberunzen 1.048.1857.65922%
00

Produzierte Unzen Gold 11.109 8.476 31%
Produzierte zahlbare Unzen 1.036.7849.79122%
Silber 10

Produzierte zahlbare Unzen 10.894 8.320 31%
Gold

Produzierte Unzen Silberäqui1.936.81.535.726%
valent 20 39
(1)
Verkaufte Silberunzen 623.379665.500(6%)
Verkaufte Goldunzen 10.663 7.454 43%


(1) Silberäquivalente Unzen. berechnet im Verhältnis 80:1.


Produktionstabellen für das erste Quartal, 2021 nach Minen

ProduktiTonnen TonneGehalGehalAusbeuAusbeuSilberGold
on n t t te te


der MineProduzipro Ag gpAu gpAg % Au % Oz Oz
ert Tag t t
(1) (1)
Guanacev88.632 974 369 1,05 87,3% 91,7% 918.212.74
í 7 3

Bolañito97.692 1.07438 2,15 89,0% 91,5% 106.226.18
s 7 2

El Compa23.129 254 47 4,12 67,7% 71,3% 23.6562.18
s 4

Konsolid209.4532.302179 1,90 86,9% 86,7% 1.048.11.1
iert

100 09
(1) gpt = Gramm pro Tonne


Veröffentlichung des ersten Quartals 2021, Finanzergebnisse und Telefonkonferenz

Die Finanzergebnisse für das erste Quartal 2021 werden am Dienstag, den 11. Mai 2021 vor Markteröffnung veröffentlicht. Am selben Tag findet um 9:00 Uhr PT (12:00 Uhr ET) eine Telefonkonferenz statt. Um an der Telefonkonferenz teilzunehmen, wählen Sie bitte die untenstehenden Nummern. Ein Passwort ist nicht erforderlich.

- Gebührenfrei in Kanada und den USA: 1-800-319-4610
- Lokal aus Vancouver: 604-638-5340
- Außerhalb Kanadas und der USA: +1 604-638-5340

Die Telefonkonferenz wird aufgezeichnet. Sie können diese Aufzeichnung unter der Rufnummer 1-800-319-6413 in Kanada und den USA (gebührenfrei) oder unter +1 604-638-9010 (außerhalb Kanadas und der USA) abrufen. Das erforderliche Passwort lautet 6594#. Die Audiowiedergabe und eine schriftliche Abschrift werden auf der Website des Unternehmens unter www.edrsilver.com unter der Rubrik Investor Relations, Veranstaltungen, verfügbar sein.


Über Endeavour Silver

Endeavour Silver Corp. ist ein mittelständisches Edelmetall-Bergbauunternehmen, das drei hochgradige Untertage-Silber-Gold-Minen in Mexiko besitzt und betreibt. Endeavour treibt derzeit das Minenprojekt Terronera zu einer Erschließungsentscheidung voran und erkundet sein Portfolio an Explorations- und Erschließungsprojekten in Mexiko und Chile, um seinem Ziel, ein führender Senior-Silberproduzent zu werden, einen Schritt näher zu kommen. Unsere Philosophie der sozialen Integrität von Unternehmen schafft Mehrwert für alle Beteiligten.



Kontaktinformationen:

Galina Meleger, Direktorin, Investor Relations
Gebührenfrei: (877) 685-9775
Tel: (604) 640-4804
E-Mail: gmeleger@edrsilver.com
Website: www.edrsilver.com

In Europa:
Schweizer Resource Capital AG
Jochen Staiger
info@resource-capital.ch
www.resource-capital.ch

Folgen Sie Endeavour Silver auf Facebook, Twitter, Instagram und LinkedIn



Vorsorglicher Hinweis in Bezug auf zukunftsgerichtete Aussagen: Diese Pressemitteilung enthält "zukunftsgerichtete Aussagen" im Sinne des US-amerikanischen Private Securities Litigation Reform Act von 1995 und "zukunftsgerichtete Informationen" im Sinne der geltenden kanadischen Wertpapiergesetzgebung. Solche zukunftsgerichteten Aussagen und Informationen beinhalten, sind jedoch nicht darauf beschränkt, Aussagen über den Zeitpunkt der Einstellung des Bergbaubetriebs, der erwarteten Leistung von Endeavour im Jahr 2021, einschließlich Produktionsprognosen, Kostenschätzungen und Metallpreisschätzungen, sowie des Zeitplans und der Ergebnisse der Minenerweiterung und -erschließung und des Erhalts verschiedener Genehmigungen. Das Unternehmen hat nicht die Absicht und übernimmt keine Verpflichtung, solche zukunftsgerichteten Aussagen oder Informationen zu aktualisieren, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben.

Zukunftsgerichtete Aussagen oder Informationen beinhalten bekannte und unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, das Aktivitätsniveau, die Leistung oder die Erfolge von Endeavour und seiner Betriebe erheblich von den in solchen Aussagen ausgedrückten oder implizierten abweichen. Zu diesen Faktoren zählen unter anderem die Ungewissheit über die letztendlichen Auswirkungen der COVID 19-Pandemie auf den Betrieb, Änderungen der nationalen und lokalen Regierungen, der Gesetzgebung, der Besteuerung, der Kontrollen, der Vorschriften und der politischen oder wirtschaftlichen Entwicklungen in Kanada und Mexiko; betriebliche oder technische Schwierigkeiten bei der Exploration, Erschließung und dem Abbau von Mineralien; Risiken und Gefahren der Mineralexploration, -erschließung und des Bergbaus; Metallpreise; den spekulativen Charakter der Mineralexploration und -erschließung, Risiken bei der Erlangung der erforderlichen Lizenzen und Genehmigungen und Anfechtungen der Eigentumsrechte des Unternehmens an Grundstücken; sowie die Faktoren, die im Abschnitt "Risikofaktoren" im jüngsten Formular 40F/Jahresinformationsformular des Unternehmens beschrieben sind, das bei der S.E.C. und den kanadischen Wertpapieraufsichtsbehörden eingereicht wurde.

Zukunftsgerichtete Aussagen basieren auf Annahmen, die das Management für vernünftig hält, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf: den fortgesetzten Betrieb des Bergbaubetriebs des Unternehmens, die Auswirkungen der COVID 19-Pandemie auf den Bergbaubetrieb in Mexiko und im Allgemeinen und den Betrieb des Unternehmens im Besonderen, keine wesentlichen nachteiligen Veränderungen des Marktpreises für Rohstoffe, der Bergbaubetrieb wird betrieben und die Bergbauprodukte werden gemäß den Erwartungen des Managements fertiggestellt und die angegebenen Produktionsergebnisse, Ressourcen- und Reservenschätzungen, Metallpreise und andere Annahmen und Faktoren, wie hier dargelegt, werden erreicht. Obwohl das Unternehmen versucht hat, wichtige Faktoren zu identifizieren, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von jenen unterscheiden, die in zukunftsgerichteten Aussagen oder Informationen enthalten sind, kann es andere Faktoren geben, die dazu führen könnten, dass sich die Ergebnisse erheblich von jenen unterscheiden, die angenommen, beschrieben, geschätzt, bewertet oder beabsichtigt sind. Es kann nicht garantiert werden, dass sich zukunftsgerichtete Aussagen oder Informationen als richtig erweisen, da die tatsächlichen Ergebnisse und zukünftigen Ereignisse wesentlich von den in solchen Aussagen oder Informationen erwarteten abweichen können. Dementsprechend sollten sich die Leser nicht in unangemessener Weise auf zukunftsgerichtete Aussagen oder Informationen verlassen.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au oder auf der Firmenwebsite!

Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!



Mineninfo
Endeavour Silver Corp.
Bergbau
A0DJ0N
CA29258Y1034

Copyright © Minenportal.de 2006-2020 | MinenPortal.de ist eine Marke von GoldSeiten.de und Mitglied der GoldSeiten Mediengruppe
Alle Angaben ohne Gewähr! Es wird keinerlei Haftung für die Richtigkeit der Angaben und der Kurse übernommen!
Informationen zur Zeitverzögerung der Kursdaten und Börsenbedingungen. Kursdaten: Data Supplied by BSB-Software.