• Sonntag, 29 März 2020
  • 22:26 Uhr Frankfurt
  • 21:26 Uhr London
  • 16:26 Uhr New York
  • 16:26 Uhr Toronto
  • 13:26 Uhr Vancouver
  • 07:26 Uhr Sydney

Matsa Resources Ltd.: 15 m mit über 20 g Gold

22.01.2020  |  Hannes Huster (Der Goldreport)
Matsa hat sich in den vergangenen 12-24 Monaten eine beeindruckende zusammenhängende Landposition südlich-östlich von AngloGold Ashanti's Sunrise Dam Mine aufgebaut:

Open in new window

Matsa Resources hat zig Deals hierfür auf den Weg gebracht und erkundet dieses sehr große Gebiet nun seit Ende Dezember mit dem neuen großen Bohrprogramm.

Heute gab das Unternehmen die ersten Resultate von Testbohrungen auf der ehemals in Produktion befindlichen Devon Goldmine bekannt: Link.

Die Devon Mine (kleines hochgradiges Open-Pit) gehörte früher GME, jedoch hatte GME nur einen schmalen Landstrich, die umgebenden Projekte gehörten Anova. Matsa hat sich beide Gebiete im vergangenen Jahr sichern können und ist somit deutlich flexibler aufgestellt (siehe Karte).

Open in new window

Der Vorbesitzer war also in seinen Bemühungen stark eingeschränkt und die Grube war limitiert auf wenige hundert Meter.

Matsa hat nun erstmals seit der Übernahme der Gebiete einige Bohrungen in der alten Mine niedergebracht und die Ergebnisse sind klar als sehr gut einzustufen.

Fünf Bohrungen wurden im Dezember abgeschlossen und ausgewertet. Im Main-Lode traf Matsa auf 3 Meter mit 35,03 g/t Gold, was über einer Unze entspricht. Auch die 3 Meter mit knapp 6 g/t Gold sind sehr gut.

Open in new window

Sehr interessant der Treffer in der Hanging Wall. Diese Zone wurde vom Vorbesitzer nahezu komplett vernachlässigt. Dort konnte Matsa nun 15 Meter mit 20,78 g/t Gold nachweisen. Darin enthalten 3 Meter mit 94,1 g/t Gold (>3 Unzen) und 3 Meter mit 5,98 g/t Gold.

Diese Resultate sind sehr interessant und das Unternehmen hat auch sofort angekündigt, dort weiter aktiv zu werden.

Spannend ist auch, dass die Devon Mine aktuell nur auf \"care and maintenance\" ist, was eine eventuelle Wiederaufnahme der Produktion sehr zügig ermöglichen würde.


Fazit:

Die Aktie wurde heute für ihre Verhältnisse gut gehandelt und mehr als eine halbe Million Aktien wurden umgesetzt. Der Kurs blieb am Ende unverändert.

Zu wenig für meinen Geschmack und es scheinen immer noch gelangweilte Verkäufer vorhanden zu sein.

Diese Ergebnisse von Devon könnten aber der Anfang eines sehr spannenden Gebietes sein, so dass ich weiterhin bei meiner Kaufempfehlung für Matsa bleibe.

Open in new window

© Hannes Huster
Quelle: Auszug aus dem Börsenbrief \"Der Goldreport\"



Pflichtangaben nach §34b WpHG und FinAnV

Wesentliche Informationsquellen für die Erstellung dieses Dokumentes sind Veröffentlichungen in in- und ausländischen Medien (Informationsdienste, Wirtschaftspresse, Fachpresse, veröffentlichte Statistiken, Ratingagenturen sowie Veröffentlichungen des analysierten Emittenten und interne Erkenntnisse des analysierten Emittenten).
Zum heutigen Zeitpunkt ist das Bestehen folgender Interessenkonflikte möglich: Hannes Huster und/oder Der Goldreport Ltd. mit diesen verbundene Unternehmen:
1) stehen in Geschäftsbeziehungen zu dem Emittenten.
2) sind am Grundkapital des Emittenten beteiligt oder könnten dies sein.
3) waren innerhalb der vorangegangenen zwölf Monate an der Führung eines Konsortiums beteiligt, das Finanzinstrumente des Emittenten im Wege eines öffentlichen Angebots emittierte.
4) betreuen Finanzinstrumente des Emittenten an einem Markt durch das Einstellen von Kauf- oder Verkaufsaufträgen.
5) haben innerhalb der vorangegangenen zwölf Monate mit Emittenten, die selbst oder deren Finanzinstrumente Gegenstand der Finanzanalyse sind, eine Vereinbarung über Dienstleistungen im Zusammenhang mit Investmentbanking-Geschäften geschlossen oder Leistung oder Leistungsversprechen aus einer solchen Vereinbarung erhalten.

Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!



Mineninfo
Matsa Resources Ltd.
Bergbau
A0RE43
AU000000MAT8

Copyright © Minenportal.de 2006-2020 | MinenPortal.de ist eine Marke von GoldSeiten.de und Mitglied der GoldSeiten Mediengruppe
Alle Angaben ohne Gewähr! Es wird keinerlei Haftung für die Richtigkeit der Angaben und der Kurse übernommen!
Informationen zur Zeitverzögerung der Kursdaten und Börsenbedingungen. Kursdaten: Data Supplied by BSB-Software.