• Freitag, 27 Mai 2022
  • 14:55 Uhr Frankfurt
  • 13:55 Uhr London
  • 08:55 Uhr New York
  • 08:55 Uhr Toronto
  • 05:55 Uhr Vancouver
  • 22:55 Uhr Sydney

Ximen Mining arrangiert strategisches Investment: Privatplatzierung im Wert von 2.500.000 $ mit 40% Aufschlag

20.01.2022  |  IRW-Press
Vancouver, 20. Januar 2022 - Ximen Mining Corp. (TSX.v: XIM) (FWB: 1XMA) (OTCQB: XXMMF) (das Unternehmen oder Ximen) freut sich bekannt zu geben, dass eine Privatplatzierung ohne Brokerbeteiligung arrangiert wurde, bei der über ein karitatives Flow-Through-Arrangement 8.893.635 Flow-Through-Aktien zum Preis von 0,285 Dollar pro Aktie ausgegeben werden, um daraus einen Gesamtbruttoerlös von 2.534.686 Dollar zu erzielen. Der Erlös entspricht einem Aufschlag von 42,5 % auf den aktuellen Kurs der Ximen-Aktie.

Jede Flow-Through-Aktie besteht aus einer Stammaktie, die als Flow-Through-Aktie gemäß Unterabschnitt 66(15) des Einkommenssteuergesetzes definiert ist. Der Abschluss der Finanzierung erfolgt voraussichtlich am bzw. um den 2. Februar 2022 und vorbehaltlich der erforderlichen Zulassungen seitens der Regulierungsbehörden, einschließlich der Genehmigung durch die TSX Venture Exchange.

Das Unternehmen wird den Reinerlös aus der Privatplatzierung für Explorationsaktivitäten in seinen Rohstoffkonzessionen in British Columbia verwenden. Die Aktien werden im Rahmen eines karitativen Flow-Through-Arrangements ausgegeben. Das Unternehmen wird in Verbindung mit dieser Platzierung keine Provisionszahlungen oder Finder's Fees entrichten.

https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2022/63734/Ximen_200122_DEPRCOM.001.png

Ximen ist auf eine aktive Saison der Edelmetallexploration im Jahr 2022 vorbereitet und verfügt über eine Reihe von Bohrgenehmigungen. Vor kurzem kamen zu den Konzessionsgebieten mit Bohrgenehmigung die Goldmine Amelia, der Goldgürtel Wild Horse und das Gold-Kupfer-Konzessionsgebiet Bud-Elk dazu. Zu den bestehenden und in Planung befindlichen Bohrprojekten zählen das Silber- und Goldprojekt Providence, die Goldmine California, das Goldkonzessionsgebiet Star, die Goldmine Venus & Juno sowie das epithermale Goldkonzessionsgebiet Brett. Diese zählen natürlich nicht zu den laufenden Arbeiten, die derzeit in der Goldmine Kenville durchgeführt werden. Eine vollständige Liste der Konzessionsgebiete und weiterer genehmigter Projekte finden Sie auf der Webseite des Unternehmens XimenMiningCorp.com.

Goldmine Kenville: Die Rekonstruktion von Portal 257 ist abgeschlossen

https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2022/63734/Ximen_200122_DEPRCOM.002.png

Beim epithermalen Goldkonzessionsgebiet Brett (unweit von Vernon/British Columbia) handelt es sich um eine epithermale Goldlagerstätte (mit geringer Sulfidierung), in der eine Reihe goldführender Abschnitte durchteuft wurden. Enthalten sind sowohl mehrere Meter mächtige, hochgradig mineralisierte Abschnitte (Bonanza) als auch geringgradig mineralisierte Abschnitte, die sich über zig Meter ausdehnen (weitere Informationen finden Sie auf der Webseite des Unternehmens). Folgebohrungen in den neu ermittelten Zonen sowie Ergänzungsbohrungen in der Hauptzone (Main Zone) sind geplant.

In seinen Konzessionsgebieten bei Nelson (British Columbia) sucht Ximen nach goldführenden Quarzgängen, Silber-Gold-Erzgängen sowie Gold-Kupfer-Mineralisierungen, die sich für den Massenabbau eignen. Im goldführenden Erzgangsystem, das sich südlich der Goldmine Kenville erstreckt, ist eine kontinuierliche Veränderung des Mineralisierungstyps zu beobachten, der von Goldeinschlüssen in einzelnen Erzgängen bis hin zu Erzversprengungen reicht, wo Gold, Kupfer und Silber in lamellenartig geschichteten Erzäderchen vorliegt. Insgesamt betrachtet, eignet sich diese Goldzielzone für den Massenabbau.

https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2022/63734/Ximen_200122_DEPRCOM.003.jpeg

Mit den geplanten Bohrungen im Konzessionsgebiet Amelia (Camp McKinney, östlich von Oliver/British Columbia) soll nach Ausläufern der historischen Goldmine Caribou-Amelia gesucht werden.

https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2022/63734/Ximen_200122_DEPRCOM.004.jpeg

Bei Wild Horse (unweit von Cranbrook/British Columbia) werden die Bohrungen fortgesetzt. Geplant ist die Erkundung einer neuen Zone, wo in Bodenproben sichtbares Gold enthalten war.

https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2022/63734/Ximen_200122_DEPRCOM.005.png

Das epithermale Goldprojekt Brett

https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2022/63734/Ximen_200122_DEPRCOM.006.jpeg

https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2022/63734/Ximen_200122_DEPRCOM.007.png

Projekt Brett: Sichtbares Gold im Bohrkern

https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2022/63734/Ximen_200122_DEPRCOM.008.jpeg

Sichtbares Gold in einer manuell gewonnenen Quarzprobe

Fotos: Im linken Bild sieht man einen schmalen, aber hochgradig mineralisierten Erzgang aus Quarzbrekzie, in dem Goldeinlagerungen im kolloform gebänderten Quarz erkennbar sind. Im rechten Bild sind Goldeinlagerungen im einem Quarzgang aus der Zone Greenwood zu sehen; die hochgradige Gold-Quarzmineralisierung ist typisch für die Gold-Quarzgänge in den Konzessionsgebieten Amelia und Nelson. Die berühmten Seifengoldlagerstätten am Wild Horse River könnten aus ähnlichen goldführenden Quarzgängen herrühren.

Die Leser werden darauf hingewiesen, dass die in dieser Pressemeldung erwähnten historischen Informationen einschließlich Analyseergebnisse von einem qualifizierten Sachverständigen untersucht, aber nicht bestätigt wurden. Weiterführende Arbeiten sind erforderlich, um die Genauigkeit der historischen Aufzeichnungen, auf die in dieser Meldung Bezug genommen wird, zu verifizieren.

Dr. Mathew Ball, P.Geo., VP Exploration von Ximen Mining Corp. und gemäß NI 43-101 eine qualifizierte Person, hat die in dieser Pressemitteilung enthaltenen technischen Informationen genehmigt.


Über Ximen Mining Corp.

https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2022/63734/Ximen_200122_DEPRCOM.009.jpeg

Ximen Mining Corp. konzentriert sich auf den Erwerb von Projekten mit hochgradigen Goldvorkommen im Süden der kanadischen Provinz British Columbia, die leicht zugänglich sind und über eine solide Infrastruktur verfügen. Ximen plant den Aufbau eines Goldbergbauunternehmens mit einem besonders potenzialreichen Konzessionspaket, das mehrere Millionen Unzen Gold beinhaltet. Angepeilt werden mehr als 10.000.000 Unzen. Ximen ist stets bestrebt, sich sämtliche Rechte (100 %) an all seinen Projekten und Vermögenswerten zu sichern. Das Unternehmen hat in seinen wichtigsten Edelmetallprojekten und in einer Reihe weiterer Projekte im Umkreis seiner Liegenschaften alle möglichen Gebührenbeteiligungen (NSRs) aufgekauft. Gleichzeitig widmet sich Ximen derzeit dem Ausbau der Goldmine Kenville, die es in Produktion bringen will. Der Schwerpunkt liegt nach wie vor auf der Erfüllung aller festgelegten Ziele, während gleichzeitig an der Strategie der Schulden- und Verwässerungsfreiheit festgehalten wird. Dabei liegt das Augenmerk stets auf einer verantwortungsvollen Erschließung unter Anwendung nachhaltiger Bergbau- und Explorationspraktiken und der Schaffung von ethischen und nachhaltigen Werten.

https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2022/63734/Ximen_200122_DEPRCOM.010.jpeg

Ximen ist ein börsennotiertes Unternehmen, das unter dem Kürzel XIM an der TSX Venture Exchange, unter dem Kürzel XXMMF in den USA und unter dem Kürzel 1XMA und der WKN-Nummer A2JBKL in Deutschland an den Börsen Frankfurt, München und Berlin notiert.


Für das Board of Directors

Christopher R. Anderson
Christopher R. Anderson, President, CEO & Director
604 488-3900



Ximen Mining Corp.
888 Dunsmuir Street - Suite 888
Vancouver, B.C., V6C 3K4
Tel: 604-488-3900

Investor Relations:
Sophy Cesar
604-488-3900
ir@XimenMiningCorp.com



Diese Pressemitteilung enthält bestimmte zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne des kanadischen Wertpapierrechts, unter anderem Aussagen über den Erhalt der Genehmigung der TSX Venture Exchange und die Ausübung der Option. Obwohl das Unternehmen der Ansicht ist, dass solche Aussagen auf vernünftigen Annahmen basieren, kann keine Gewähr übernommen werden, dass diese Erwartungen auch tatsächlich eintreffen. Zukunftsgerichtete Aussagen sind Aussagen, die nicht auf historischen Fakten beruhen und im Allgemeinen, jedoch nicht immer, mit Begriffen wie erwartet, plant, antizipiert, glaubt, beabsichtigt, schätzt, prognostiziert, versucht, potentiell, Ziel, aussichtsreich und ähnlichen Ausdrücken dargestellt werden bzw. in denen zum Ausdruck gebracht wird, dass Ereignisse oder Umstände eintreten werden, würden, dürften, können, könnten oder sollten. Es handelt sich auch um Aussagen, die sich naturgemäß auf zukünftige Ereignisse beziehen. Das Unternehmen gibt zu bedenken, dass zukunftsgerichtete Aussagen auf Annahmen, Schätzungen und Meinungen des Managements zum Zeitpunkt der Äußerung dieser Aussagen basieren und eine Reihe von Risiken und Ungewissheiten beinhalten. Es kann folglich nicht garantiert werden, dass sich solche Aussagen als wahrheitsgemäß herausstellen. Tatsächliche Ergebnisse und zukünftige Ereignisse können unter Umständen wesentlich von solchen Aussagen abweichen. Sollten sich die Annahmen, Schätzungen oder Meinungen des Managements bzw. andere Faktoren ändern, ist das Unternehmen nicht verpflichtet, diese zukunftsgerichteten Aussagen dem aktuellen Stand anzupassen, es sei denn, dies wird in den geltenden Wertpapiergesetzen ausdrücklich gefordert. Zu den Faktoren, die dazu führen könnten, dass die zukünftigen Ergebnisse wesentlich von den in diesen zukunftsgerichteten Aussagen erwarteten Ergebnissen abweichen, zählen die Möglichkeit, dass die TSX Venture Exchange die geplante Transaktion nicht zeitgerecht oder überhaupt genehmigt. Für weitere Details zu Risikofaktoren und deren mögliche Auswirkungen empfehlen wir dem Leser, die Berichte des Unternehmens zu konsultieren, die über das System für Elektronische Dokumentenanalyse und -abfrage der kanadischen Wertpapierbehörde (SEDAR) unter www.sedar.com öffentlich zugänglich sind.

Diese Pressemitteilung stellt weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zum Kauf von Wertpapieren dar, noch findet ein Verkauf von Wertpapieren in einem Staat der Vereinigten Staaten statt, in dem ein solches Angebot, eine solche Aufforderung oder ein solcher Verkauf ungesetzlich wäre.

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au oder auf der Firmenwebsite!

Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!



Mineninfo
Ximen Mining Corp.
Bergbau
A2JBKL
CA98420B2003

Copyright © Minenportal.de 2006-2022 | MinenPortal.de ist eine Marke von GoldSeiten.de und Mitglied der GoldSeiten Mediengruppe
Alle Angaben ohne Gewähr! Es wird keinerlei Haftung für die Richtigkeit der Angaben und der Kurse übernommen!
Informationen zur Zeitverzögerung der Kursdaten und Börsenbedingungen. Kursdaten: Data Supplied by BSB-Software.