• Dienstag, 23 April 2024
  • 13:29 Uhr Frankfurt
  • 12:29 Uhr London
  • 07:29 Uhr New York
  • 07:29 Uhr Toronto
  • 04:29 Uhr Vancouver
  • 21:29 Uhr Sydney

Newmont – Wann verliert die Aktie die rote Laterne?

Seit Februar dieses Jahres befindet sich der Goldpreis auf US-Dollar-Basis in einer neuen übergeordneten Aufwärtsbewegung. Im Zuge dessen wurde gestern erst die Marke von 2.300 USD fast touchiert. Ein neues Allzeithoch. Mal wieder. Im Schlepptau dieser positiven Kursbewegung erwachen jetzt auch viele tot geglaubte Goldminenaktien wieder zum neuen Leben.

Während aber einige Werte aus dem Leitindex NYSE Arca Gold BUGS Index (HUI) kürzlich schon neue Mehrjahreshochs erklimmen und eine imposante Rallybewegung zeigen konnten, kommt der Aktienkurs von Newmont Corp. kaum vom Fleck. In den zurückliegenden Monaten, seit Anfang 2023, ist er sogar deutlich gegen den allgemeinen Markttrend zurückgefallen. Sogar das Tief vom sog. Corona-Crash im März 2020 wurde unterschritten. Charttechnisch könnte sich jetzt jedoch eine spektakuläre Trendwende anbahnen!


Newmont-Aktie: Trotz Gold- und Goldminenaktien-Rally die rote Laterne

Open in new window

Die letzte Analyse vom 27. Januar 2023 "Newmont - Kann die Aktie 2023 an die Rekordhochs anknüpfen?" ging komplett in die Hose. Neue Rekordhochs waren nicht einmal ansatzweise zu sehen. Stattdessen driftete die Aktie im letzten Jahr gegen den allgemeinen Trend komplett ab. Der Abwärtstrend war so stark, dass mit dem Test der 30 USD Marke sogar das Crash-Tief auf 2020 kurzzeitig unterschritten wurde. In diesem Zusammenhang der tiefste Kursstand seit Ende 2018 erreicht. Vor dem Hintergrund, dass andere Minenaktien im gleichen Zeitraum neue Mehrjahreshochs erreicht haben, ein Armutszeugnis für Newmont.


3 Punkte sprechen für eine beginnende Rally

Im Wochen-Chart ist das Drama rund um Newmont gut zu erkennen. Doch die drei folgenden Punkte sprechen ab jetzt dafür, dass sich die Aktie in den kommenden Wochen und Monaten deutlich erholen und zum Gesamtmarkt zumindest aufschließen wird:

1. Achten Sie auf den RSI-Indikator. Diese hat die letzten Tiefs im Februar nicht mehr mitgemacht. Bereits Ende 2022 fand dieser sein Tief als der damalige Kurs noch um die 40 USD lag. Hier liegt also eine positive RSI-Divergenz vor, die oftmals einen schnellen Trendwechsel ankündigt.

Open in new window

2. Die grüne Unterstützungszone, beginnend Ende 20216, zwischen ca. 30,50 und 33,75 USD hat mit dem Februar-Tief bestens gehalten. Die Tatsache, dass dort bei gut 30 USD die Aktie wieder nach oben gedreht hat, zeigt, dass hier eine neue Trendbewegung gestartet sein könnte.

3. Gestützt wird diese These von dem fallenden Keil. Auch er deutet in der Regel einen abrupten Trendwechsel an. Zaghafte Ausläufer sind ja bereits mit dem Anstieg der letzten Handelswochen zu erkennen.

In der Summe ist das Chartbild bei Newmont aktuell deutlich besser als die Stimmung. Das könnte sich aber schnell ändern, sobald die Marke von ca. 39,50/40 USD auf Basis der oberen Keillinie überwunden wird. In diesem Fall würde schnell eine Erholungsbewegung in Richtung 50 USD initiiert werden können.


© Robert Schröder
www.Elliott-Waves.com


Ihnen gefallen meine Marktkommentare auf goldseiten.de? Lesen Sie auch meine Einschätzungen u.a. zu DAX & EUR/USD und abonnieren Sie meinen Newsletter. Kostenfrei und unverbindlich.
Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!



Mineninfo
Newmont Corp.
Bergbau
853823
US6516391066

Copyright © Minenportal.de 2006-2024 | MinenPortal.de ist eine Marke von GoldSeiten.de und Mitglied der GoldSeiten Mediengruppe
Alle Angaben ohne Gewähr! Es wird keinerlei Haftung für die Richtigkeit der Angaben und der Kurse übernommen!
Informationen zur Zeitverzögerung der Kursdaten und Börsenbedingungen. Kursdaten: Data Supplied by BSB-Software.