• Donnerstag, 13 Juni 2024
  • 09:59 Uhr Frankfurt
  • 08:59 Uhr London
  • 03:59 Uhr New York
  • 03:59 Uhr Toronto
  • 00:59 Uhr Vancouver
  • 17:59 Uhr Sydney

Amseco Exploration und Canadian Gold Resources schließen Reverse-Takeover-Vereinbarung ab

04.06.2024  |  Redaktion
Amseco Exploration Ltd., gab kürzlich bekannt, dass es im Anschluss an seine Pressemitteilung vom 19. Dezember 2023 ein Aktientauschabkommen mit Canadian Gold Resources Ltd. und den Aktionären von Canadian Gold mit Datum vom 31. Mai 2024 im Hinblick auf einen geplanten Aktienerwerb von Canadian Gold abgeschlossen hat. Es wird davon ausgegangen, dass die geplante Transaktion eine Reverse Takeover von Amseco darstellt.

Vor dem Abschluss der Transaktion wird Amseco seine ausstehenden Amseco-Aktien auf der Basis von einer 5 zu 1 konsolidieren, so dass Amseco vor dem Abschluss der Transaktion ungefähr 2.922.854 ausgegebene und ausstehende Amseco-Aktien haben wird.

Gemäß der Vereinbarung mit Canadian Gold wird das Unternehmen 20.000.000 Stammaktien des auf einer nachkonsolidierten Basis zu einem angenommenen Preis von 0,25 $ pro Amseco-Aktie ausgeben, im Gegenzug für den Erwerb aller ausgegebenen und ausstehenden Stammaktien von Canadian Gold. Die Transaktion wird zu einer Reverse Takeover von Amseco durch Canadian Gold führen. Zum Zeitpunkt der Vereinbarung hat Canadian Gold derzeit 20.000.000 Aktien im Umlauf und keine Wertpapiere, die in Aktien von Canadian Gold umgewandelt werden können.

Der Name des daraus entstehenden Unternehmens wird weiterhin Canadian Gold Resources Inc. sein.

Amseco ist ein Mineralexplorationsunternehmen, das sich auf den Erwerb, die Exploration und die Entwicklung von Mineralressourcen konzentriert.

Canadian Gold ist ein Privatunternehmen nach kanadischem Recht mit Goldprojekten im Gaspé-Goldgürtel in der Provinz Québec. Die wichtigsten Vermögenswerte von Canadian Gold sind seine 100%-Beteiligungen an drei Goldexplorationsprojekten: (i) das Konzessionsgebiet Lac Arsenault, (ii) das Konzessionsgebiet VG Boulder und (iii) das Konzessionsgebiet Robidoux entlang der Grand-Pabos-Verwerfung auf der Gaspé-Halbinsel in Québec.


© Redaktion MinenPortal.de



Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!



Mineninfo
Amseco Exploration Ltd.
Bergbau
A1C28K
CA03216X1015

Copyright © Minenportal.de 2006-2024 | MinenPortal.de ist eine Marke von GoldSeiten.de und Mitglied der GoldSeiten Mediengruppe
Alle Angaben ohne Gewähr! Es wird keinerlei Haftung für die Richtigkeit der Angaben und der Kurse übernommen!
Informationen zur Zeitverzögerung der Kursdaten und Börsenbedingungen. Kursdaten: Data Supplied by BSB-Software.