• Samstag, 06 Juni 2020
  • 09:56 Uhr Frankfurt
  • 08:56 Uhr London
  • 03:56 Uhr New York
  • 03:56 Uhr Toronto
  • 00:56 Uhr Vancouver
  • 17:56 Uhr Sydney

Forsys unter Beschuss: George Forrest droht mit Klage

28.08.2009  |  Rainer Hahn
RTE Stuttgart - (www.rohstoffe-go.de) - George Forrest International (GFI) hat dem Uranunternehmen Forsys Metals (WKN A0ETPA) mit einer Klage gedroht, nachdem das kanadische Unternehmen die Übernahmevereinbarung mit GFI aufgekündigt hat.

GFI, Teil der Forrest Group, die unter anderem Bergbauprojekte in der Demokratischen Republik Kongo (DRK) betreibt, hatte im vergangenen November ein Übernahmeangebot in Höhe von 579 Millionen Dollar für Forsys abgegeben.

Allerdings hatte das kanadische Unternehmen den Deal vergangene Woche aufgekündigt, da GFI die notwendigen Zahlungen für dessen Abschluss auch nach mehreren Aufschüben nicht geleistet hatte. Forsys verlangt zudem 20 Millionen CAD an Strafzahlung von GFI, da das belgische Unternehmen die Vertragsbedingungen nicht erfüllt habe.

Nun geht George Forrest in die Initiative. Ein GFI-Sprecher erklärte gegenüber der Nachrichtenagentur Reuters, dass Forsys die Transaktion habe platzen lassen und nicht GFI. Das Unternehmen weise zudem die Aufforderung zur Zahlung der Vertragsstrafe zurück.

Darüber hinaus sei GFI der Ansicht, dass Forsys die Vereinbarung gebrochen und GFI Schaden und Verluste zugefügt habe. GFI plane, alle angemessenen Rechtsmittel auszuschöpfen.

Forsys ist ein aufstrebendes Uranunternehmen, das 100 Prozent an dem Valencia-Uranprojekt in Namibia hält. Die Mine soll 2011 in Produktion gehen.
Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!



Mineninfo
Forsys Metals Corp.
Bergbau
A0ETPA
CA34660G1046

Copyright © Minenportal.de 2006-2020 | MinenPortal.de ist eine Marke von GoldSeiten.de und Mitglied der GoldSeiten Mediengruppe
Alle Angaben ohne Gewähr! Es wird keinerlei Haftung für die Richtigkeit der Angaben und der Kurse übernommen!
Informationen zur Zeitverzögerung der Kursdaten und Börsenbedingungen. Kursdaten: Data Supplied by BSB-Software.