• Sonntag, 25 Februar 2024
  • 22:20 Uhr Frankfurt
  • 21:20 Uhr London
  • 16:20 Uhr New York
  • 16:20 Uhr Toronto
  • 13:20 Uhr Vancouver
  • 08:20 Uhr Sydney
Redaktionelle Artikel
Redaktionelle Artikel

  • Akwaaba Mining Ltd. gab neulich bekannt, dass es die Durchführung einer Privatplatzierung plant. In deren Rahmen sollen bis zu 740.000 Einheiten zu einem Preis von 0,14 CAD je Einheit für einen Bruttoerlös von 103.600 CAD ausgegeben werden. Die Erlöse aus der Privatplatzierung werden zur Finanzierung des laufenden Explorationsprogramms auf dem unternehmenseigenen Projekt Akorade in Ghana, als Betriebskapital und für zukünftige Akquisitionen verwendet.
    09.02.2024
  • Reunion Gold Corp. teilte vor Kurzem neue Bohrergebnisse seines Oko-West-Projekts bei Guyana mit. Die Ergebnisse umfassen sowohl Bohrungen aus dem Ressourcenerweiterungsbohrprogramm unterhalb von Block 4 als auch weitere Infill-Bohrungen in Gebieten mit abgeleiteten Ressourcen, die im Rahmen der auf die Grube beschränkten Mineralressourcenschätzungen (MRE) vom Juni 2023 beschrieben wurden. Die jüngsten Untersuchungen zeigten unter Anderem 14,3 Meter mit einem Gehalt von 8,84 g/t Gold auf. Das Unternehmen hat nun eine aktualisierte Datenbank geschlossen und an G Mining Services zur Erstellung eines aktualisierten MRE übergeben, der voraussichtlich Ende Februar 2024 veröffentlicht wird.
    09.02.2024
  • Fathom Nickel Inc. gab kürzlich bekannt, dass die Bohrungen auf dem zu 100% unternehmenseigenen Projekt Albert Lake begonnen haben. Die Mobilisierung der Bohrausrüstung war für den 2. Februar geplant, konnte jedoch aufgrund der schlechten Wetterbedingungen erst am 4. Februar beginnen. Das Unternehmen freut sich, mitteilen zu können, dass sich die Wetterbedingungen normalisiert haben und die Bohrung des ersten Bohrlochs begonnen hat. Das Unternehmen plant Bohrungen über etwa 2.000 Meter, um die Quelle der sehr robusten geochemischen Multi-Element-Bodenanomalie im Gebiet der Tremblay-Olson-Claims weiter zu testen und möglicherweise zu bestimmen. Zusätzliche Bohrziele werden aus den TDEM-Untersuchungen 2024 abgeleitet. Eine Kampagne ähnlicher Größe ist für das Projekt Gochager Lake unmittelbar nach Abschluss des Programms bei Albert Lake geplant.
    09.02.2024
  • i-80 Gold Corp. gab kürzlich bekannt, dass es eine Privatplatzierung durchführt. In deren Rahmen sollen bis zu 10.000.000 Einheiten zu einem Preis von 1,80 CAD je Einheit für einen Bruttoerlös von 18 Millionen CAD ausgegeben werden. Der Nettoerlös der Privatplatzierung wird für die Exploration und Erschließung der Mineralprojekte des Unternehmens in Nevada sowie für Betriebskapital und allgemeine Unternehmenszwecke verwendet werden.
    08.02.2024
  • Winshear Gold Corp. gab kürzlich bekannt, dass es die Durchführung einer Aktienkonsolidierung plant. In deren Rahmen sollen die Aktien des Unternehmens auf einer Basis von 3-1konsolidiert werden. Damit werden die 94.255.895 ausstehenden und ausgegebenen Aktien des Unternehmens zu etwa 31.428.631 Aktien reduziert. Das Unternehmen erwartet, dass die Konsolidierung zum 13. Februar 2024 in Kraft tritt, wobei die konsolidierten Aktien dann unter bestehendem Namen und Ticker gehandelt werden.
    08.02.2024
  • Latin Metals Inc. gab kürzlich bekannt, dass es seine Privatplatzierung abgeschlossen hat. In deren Rahmen wurden 10.000.000 Stammaktien des Unternehmens zu einem Preis von 0,07 Dollar für einen Bruttoerlös von 700.000 Dollar ausgegeben. Der Erlös der Finanzierung soll für die Fortsetzung der Explorations- und Förderaktivitäten in ihrem Projektportfolio in Argentinien und Peru sowie für den allgemeinen Betriebskapitalbedarf verwendet werden.
    08.02.2024
  • Nevada King Gold Corp. veröffentlichte kürzlich neue Untersuchungsergebnisse von fünf Reverse-Circulation-Bohrlöchern, die sich entlang eines aktualisierten Abschnitts 22-8N3 befinden und vor kurzem auf seinem Atlanta-Goldminenprojekt, 264 km nordöstlich von Las Vegas, Nevada, im produktiven Battle Mountain Trend, abgeschlossen wurden. Der Abschnitt wurde ursprünglich am 1. Februar 2023 veröffentlicht und am 30. Oktober 2023 aktualisiert. Die jüngsten Untersuchungen zeigen unter Anderem große Gramm-Meter-Abschnitte von bis zu 68,6 Metern mit einem Gehalt von 6,9 g/t Gold auf.
    07.02.2024
  • Sonoro Gold Corp. gab kürzlich bekannt, dass es die Durchführung einer Privatplatzierung plant. In deren Rahmen sollen bis zu 22.222.222 Einheiten zu einem Preis von 0,0045 CAD je Einheit für einen Bruttoerlös von 1.000.000 CAD ausgegeben werden. Jede Einheit besteht aus einer Stammaktie des Unternehmens und einem Aktienkaufwarrant. Jeder Kaufwarrant berechtigt den Halter innerhalb von drei Jahren eine weitere Aktie zu einem Preis von 0,07 CAD zu erwerben.
    07.02.2024
  • Midland Exploration Inc. meldete kürzlich den Beginn einer Bohrkampagne auf seinem Goldprojekt Lewis, das sich zu 100% im Besitz von Midland befindet und etwa 60 Kilometer südwestlich der Stadt Chapais liegt. Die Bohrkampagne, die Anfang Februar 2024 beginnen soll, besteht aus vier Bohrlöchern mit einer voraussichtlichen Gesamtlänge von 725 Metern. Die Bohrkampagne wird sich auf neue Goldvorkommen konzentrieren, die bei den von Midland seit 2020 durchgeführten Schürfungen entdeckt wurden, nämlich die Vorkommen Red Giant und Golden Nest. Das Grundstück Lewis besteht aus 158 Claims und befindet sich in einer strategischen Position, die durch eine regionale Biegung in der Nähe der Deformationszone Guercheville-Opawica gekennzeichnet ist.
    07.02.2024
  • Cabral Gold Inc. veröffentlichte kürzlich neue Untersuchungsergebnisse von weiteren 12 RC-Bohrlöchern, die oberflächennahes Oxidmaterial in der Hauptzone Machichie des Cuiú Cuiú-Goldgebiets im Norden Brasiliens erprobten. Diese Bohrlöcher sind Teil eines Bohrprogramms, das darauf abzielt, die Saprolit- und Blanket-Gold-in-Oxid-Mineralisierung auf dem Ziel Machichie besser zu definieren und zu quantifizieren. Dieses Ziel befindet sich 500 Meter nordwestlich der Goldlagerstätte MG und könnte sich auf die aktuellen Pläne für den Testabbau von Oxidmaterial in diesem Gebiet auswirken.
    06.02.2024
  • Antler Gold Inc. gab kürzlich bekannt, dass es seine Explorationsarbeiten am Paresis-Goldprojekt im Norden Zentralnamibias begonnen hat. Das Paresis-Projektgebiet erstreckt sich über etwa 21.000 Hektar innerhalb des äußerst aussichtsreichen "Goldkorridors" in Namibia, in dem sich die Goldmine Otjikoto sowie die Goldprojekte Ondundu und Eureka befinden. Es soll ein konzeptionelles Projekt in einem Gebiet mit einer komplexen Deformations- und Magmageschichte sein, das strukturelle Komplexität und lithologische Variationen bietet, und außerdem Potenzial für sowohl intrusionsbedingte als auch orogene Goldlagerstätten hat.
    06.02.2024
  • Bonterra Resources Inc. veröffentlichte vor kurzem die neuesten Ergebnisse ihres 15.000 Meter Bohrprogramms auf dem zu 100% unternehmenseigenen Projekt Desmaraisville South bekannt zu geben. Ziel des Programms war es, mehrere neue geologische und geophysikalische Ziele zusammen mit historischen oberflächennahen Goldmineralisierungen entlang der Ränder der O'Brien-Syenit-Intrusion zu erproben und die Lage von zwei regionalen Deformationskorridoren weiter nördlich des Projekts zu identifizieren.
    06.02.2024
  • Entstehen soll ein ca. 445.000 oz p.a. Goldproduzent, der netto-betrachtet schuldenfrei ist und nach dem Zusammenschluss der viert- oder fünftgrößte Goldproduzent Australiens sein wird. Zusammen werden die Firmen 4 Mio. oz Gold in den Reserven haben und 12,4 Mio. oz in den Ressourcen. Luke Tonkin, Managing Director von Silver Lake, sagte: "Diese Transaktion stellt eine äußerst komplementäre Kombination von Vermögenswerten und Bilanzen zum gegenseitigen Nutzen der Aktionäre von Silver Lake und Red 5 dar. Fusionen funktionieren, wenn jedes Unternehmen Eigenschaften mitbringt, die das andere Unternehmen nicht besitzt, was hier zweifellos d
  • WestKam Gold Corp. gab kürzlich bekannt, dass es seine Privatplatzierung abgeschlossen hat. In deren Rahmen wurden 2.133.333 Stammaktien des Unternehmens für einen Bruttoerlös von 160.000 Dollar ausgegeben. Jede Einheit besteht aus einer Stammaktie und einem Warrant zum Erwerb einer Stammaktie, der innerhalb von zwei Jahren nach Abschluss des Angebots zu einem Preis von $ 0,10 ausgeübt werden kann. WestKam Gold Corp. bestrebt den Erwerb und die Erschließung von Gold- und Silberliegenschaften im Westen Kanadas, die ein hohes Potenzial für bedeutende Ressourcen aufweisen.
    05.02.2024
  • P2 Gold Inc. gab kürzlich bekannt, dass es die erste Tranche seiner Privatplatzierung beendet hat. In deren Rahmen wurden 6.250.000 Einheiten zu einem Preis von 0,08 Dollar je Einheit für einen Bruttoerlös von 500.000 Dollar ausgegeben. Jede Einheit besteht aus einer Stammaktie des Unternehmens und einem Aktienkaufwarrant. Jeder Kaufwarrant berechtigt den Halter innerhalb von zwei Jahren eine weitere Aktie zu einem Preis von 0,15 Dollar zu erwerben. Die Nettoeinnahmen sollen u.a. für allgemeine Unternehmenszwecke verwendet werden.
    05.02.2024



Copyright © Minenportal.de 2006-2024 | MinenPortal.de ist eine Marke von GoldSeiten.de und Mitglied der GoldSeiten Mediengruppe
Alle Angaben ohne Gewähr! Es wird keinerlei Haftung für die Richtigkeit der Angaben und der Kurse übernommen!
Informationen zur Zeitverzögerung der Kursdaten und Börsenbedingungen. Kursdaten: Data Supplied by BSB-Software.