• Mittwoch, 08 Juli 2020
  • 04:28 Uhr Frankfurt
  • 03:28 Uhr London
  • 22:28 Uhr New York
  • 22:28 Uhr Toronto
  • 19:28 Uhr Vancouver
  • 12:28 Uhr Sydney
Unternehmensmeldungen
Unternehmensmeldungen

  • Eclipse Gold Mining Corp.
    Eclipse Gold Mining freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen die im Vorfeld angekündigte Bought Deal-Platzierung mit Prospekt von 15.985.000 Stammaktien des Unternehmens zum Preis von 0,75 $/Aktie abschließen und daraus einen Gesamterlös in Höhe von 11.988.750 $ generieren konnte. Auch die den Underwritern gewährte Überzuteilungsoption wurde zur Gänze ausgeübt. Die Durchführung der Platzierung erfolgte über ein Konsortium von Underwritern unter der Leitung von Beacon Securities Limited und Canaccord Genuity Corp.
    07.07.2020
  • Treasury Metals Inc.
    Treasury Metals Inc. berichtet weitere Ergebnisse des laufenden Bohrprogramms im Goldprojekt Goldlund bekannt zu geben. Die Bohrungen der First Mining Gold Corp. grenzen weiterhin die Vererzung im östlichen Teil des definierten Ressourcengebiets in Goldlund ab und unterstützen das Potenzial für eine Ressourcenerweiterung im Projekt. Treasury Metals schließt derzeit einen endgültigen Aktienkaufvertrag mit First Mining und Tamaka Gold Corporation ab, um Goldlund zu erwerben. Danach wird First Mining eine große Aktienposition in Treasury halten. Goldlund liegt neben Treasurys Goldprojekt Goliath, das sich auf eine Bauentscheidung im Nordwesten von Ontario zubewegt. Die Übernahme der Tamaka Gold Corporation einschließlich Goldlund, wird vorau...
    07.07.2020
  • Revival Gold Inc.
    Revival Gold berichtet über die jüngsten Entwicklungen einschließlich der Explorationsaktivitäten im unternehmenseigenen Goldprojekt Beartrack-Arnett, das sich im Lemhi County im US-Bundesstaat Idaho befindet. Wichtige Eckdaten: Die wirtschaftliche Erstbewertung für Beartrack-Arnett ist auf Schiene und wird bis zum Jahresende 2020 fertiggestellt. Die in der Mineralressourcenschätzung von Revival Gold vom Februar 2020 beschriebene Komponente des Tagebaubetriebs mit Haufenlaugung dient als Basis für die PEA. Die Beratungsfirma Wood plc hat die Bergbauplanung und den Zeitplan für die Errichtung eines Produktionsbetrieb abges...
    07.07.2020
  • Southern Empire Resources Corp.
    Der Präsident und CEO von Southern Empire, Dale Wallster, fügte hinzu: "Nachdem wir nun eindeutig nachgewiesen haben, dass in den historischen Abraumhalden noch immer Gold vorhanden ist, werden wir Schallbohrungen einsetzen, um die Etablierung einer Ressourcenschätzung schnell voranzutreiben und uns Proben für extraktive metallurgische Testarbeiten zu verschaffen. Das Potenzial für Southern Empire, dieses bereits abgebaute Material letztendlich wieder aufzubereiten, stellt ein zusätzliches Upside-Potenzial zusätzlich zu allen hochgradigen, unterirdischen Ergebnissen dar, die wir in Oro Cruz bereits erhalten haben.
    07.07.2020
  • First Mining Gold Corp.
    Dan Wilton, CEO von First Mining, sagte: Die Bohrungen bei Goldlund liefern weiterhin starke Ergebnisse, die das Potenzial für ein Ressourcenwachstum in der Zone Main unterstützen. Wir freuen uns darauf, das Potenzial des Aktivums weiterhin zu verdeutlichen, zumal es bald Teil einer Möglichkeit auf regionaler Ebene bei Treasury Metals sein wird. Diese Ergebnisse verdeutlichen das Wachstumspotenzial der regionalen Konsolidierung dieser Goldregion in Ontario mit mehreren Millionen Unzen.
    07.07.2020
  • Asante Gold Corp.
    Asante gibt bekannt, dass das Unternehmen den Beginn eines Schürfprogramms in der Zone 513 1,2 km südwestlich der Goldressource Kubi Main auf unserer Bergbaulizenz Kubi plant. Dieses Ziel befindet sich am östlichen Rand der Hauptscherungszone Ashanti die zahlreiche große Minen beherbergt, einschließlich der nahe gelegenen 66Moz Mine Ashanti Obuasi von AngloGold. Die Zone 513 wurde erstmals 2009 im Rahmen einer geophysikalischen Bodenuntersuchung entdeckt und anschließend mit 3.077m Bohrungen in 25 oberflächennahen Bohrlöchern auf einer Streichenlänge von 540m weiterverfolgt. Die Zone befindet sich in einem v...
    07.07.2020
  • Maple Gold Mines Ltd.
    Der Präsident und CEO von Maple Gold, Matthew Hornor, kommentierte dies: "Unser Team freut sich auf die Zusammenarbeit mit CGI, einer Gruppe, mit der wir aufgrund ihrer strategischen Partnerschaften mit der Ivanhoe-Unternehmensgruppe sehr vertraut sind. Das letzte Mal, dass in Douay maschinelles Lernen angewandt wurde, war begrenzt und liegt mehr als ein Jahrzehnt zurück. Jetzt gibt es wesentlich mehr Projektdaten, mit ausgefeilteren Algorithmen und erhöhter Rechenleistung auf der Verarbeitungsseite. Wir freuen uns darauf, diese Übung parallel zu unserem IP-Programm abzuschließen, da wir die Entdeckungsziele mit höchster Priorität vor unseren geplanten Bohrungen im späten dritten oder frühen vierten Quartal verfeinern und detaillieren".
    07.07.2020
  • Klondike Gold Corp.
    Peter Tallman, President und CEO von Klondike Gold, sagte: Das Bohrprogramm verlief insgesamt sehr reibungslos und schnell. Es wurde früh mit der Exploration begonnen und das Unternehmen hat umfangreiche Gesundheitsmaßnahmen ergriffen, um Covid-19-Infektionen bzw. die Virusübertragung zu verhindern. Ich möchte an dieser Stelle unsere Mitarbeiter und Auftragnehmer loben, die die notwendige Umsicht und Geduld gezeigt haben. Ich bin sehr zuversichtlich, dass wir durch die Ergebnisse dieser Bohrungen Hinweise auf die höhergradigen Goldgehalte bekommen werden, die unsere Aktionäre sehen wollen. Außerdem werden wir Informationen über die Zonen Lone Star und Stander liefern.
    07.07.2020
  • Brigadier Gold Ltd.
    Ranjeet Sundher, CEO von Brigadier Gold, sagte: Picachos stellt einen wichtigen Erwerb für Brigadier dar und positioniert das Unternehmen in einer produktiven Gold- und Silberregion Mexikos. Picachos ist über Straßen zugänglich und weist ein außergewöhnliches Entwicklungspotenzial auf. Über 160 kaum erkundete historische Minen und Grubenbaue bei Picachos bieten beträchtliches Potenzial für die Entdeckung neuer Gold-Silber-Mineralisierungszonen. Picachos profitiert von einer umfassenden historischen Explorationsdatenbibliothek, die den sofortigen Beginn der Explorationen und ein erstes Bohrprogramm ermöglicht. Wir freuen uns darauf, vor Ort mit den Bohrungen zu beginnen.
    07.07.2020
  • Inca One Gold Corp.
    Inca One stützt sich dabei auf die vorangegangenen 6 Jahre aktiver Untersuchungen und des Einkaufs von Mineralien, die mehr als 20.000 Proben aus dem ganzen Land umfassen. Das Unternehmen hat eine umfangreiche Datenbank mit Proben goldhaltiger Mineralien zusammengestellt, einschließlich Gehalt, Typ, Qualität und Konzessionskoordinaten. Darüber hinaus hat Inca One durch positive und transparente Geschäftsethik und mittels Einsatzes bewährter Praktiken umfangreiche Beziehungen zu den handwerklich und in kleinem Umfang betriebenen Abbaustätten (ASM) aufgebaut, die die Kartierung dieser Minen in ganz Peru ermöglichen. Durch systematische Analyse und Darstellung von Daten innerhalb von
    07.07.2020
  • GR Silver Mining Ltd.
    Marcio Fonseca, President und CEO von GR Silver Mining, erklärt: Wir sind mit den Fortschritten, die wir im Zuge unseres Explorationsprogramms bei Plomosas erzielen, sehr zufrieden. Wir haben es hier mit einer beachtlichen Streichlänge, Ausläufern im Fallwinkel abwärts sowie zahlreichen Erzgängen zu tun; diese Aspekte bergen entsprechendes Potenzial für die Definition eines schwach sulfidierten epithermalen Systems, das einen Großteil des bereits anhand von Bohrungen erkundeten Gebiets abdeckt. Bisher waren wir in der Lage, wichtige geologische und geometrische Komponenten für das Silber-Gold-Mineralisierungssystem im Gebiet San Juan-La Colorada zu sammeln, die unser
    07.07.2020
  • Makara Mining Corp.
    Makara gibt erfreut bekannt, dass es das Phase-1-Explorationsprogramm auf dem Goldprojekt Rude Creek in der Region White Gold im Yukon abgeschlossen hat. Rude Creek liegt in günstiger Lage im Golddistrikt Dawson Range, 14 km südöstlich der Kupfer-Gold-Molybdän-Lagerstätte Casino von Western Copper and Gold, 45 km südöstlich von Newmont Goldcorp Inc.s Goldlagerstätte Coffee, 72 km südöstlich von White Golds Goldlagerstätte Golden Saddle und 80 Kilometer süd-südöstlich von White Golds kürzlicher Entdeckung Vertigo. Einzelheiten zum Explorationsprogramm bei Rude Creek Am 19. Juni wurden Feldteams auf das Projektgebiet Rude Creek gebracht. Die Arbeiten umfassten 171 Bodenprobennahmen auf einem 750 Meter ...
    07.07.2020
  • EMX Royalty Corp.
    EMX Royalty gibt erfreut bekannt, dass es einen Vertrag über den Erwerb eines Portfolios aus Lizenzgebühren und Eigentumsanteilen vom kanadischen Prospektor und Unternehmer Perry English über sein Unternehmen 1544230 Ontario Inc., für 3 Mio. CAD abgeschlossen hat. Das Portfolio besteht aus mehr als 60 Liegenschaften, einschließlich 52 Projekten, auf die Dritte die Option haben, wovon 39 Rückstellungen für NSR-Lizenzgebühren umfassen. Das Portfolio wird EMX in den nächsten dreieinhalb Jahren einen Geldfluss aus Optionszahlungen von über 2,5 Mio. CAD sowie eine anteilsbasierte Vergütung von rund 800.000 CAD auf Grundlage der aktuellen Marktpreise generieren. Basierend auf einer aktuellen Bewertung wird sich EMXs Investit...
    07.07.2020
  • Grande Portage Resources Ltd.
    Herr Eric Sprott hat zugestimmt, den Betrag von 3.000.000 CAD in die Privatplatzierung zu investieren um 10.000.000 Anteile zu erwerben. Ian Klassen, Präsident und CEO von Grande Portage, kommentierte: Wir freuen uns sehr, Herrn Sprott als Hauptaktionär unseres Unternehmens begrüßen zu dürfen. Seine Investition macht ihn zum größten Einzelinvestor des Unternehmens und ist ein starker Vertrauensbeweis in unsere laufenden Arbeiten, um unsere Goldressource auf dem Herbert-Goldprojekt in Südost-Alaska zu vergrößern, wo wir derzeit ein Bohrprogramm durchführen.
    07.07.2020
  • Renforth Resources Inc.
    Renforth hat die Feldarbeiten im Juni erfolgreich abgeschlossen und ist besonders beeindruckt von den Endergebnisse der ersten Erkundungsarbeiten bei Malartic West, deren Ergebnisse veröffentlicht werden, sobald sie vorliegen. Malartic West - es wurde eine visuelle Bestätigung für das Vorhandensein von Mineralisierung gewonnen, die historisch vermerkt ist. Dazu gehört Sphalerit und etwas Chalkopyrik, die innerhalb mehrerer felsischer Einheiten liegen, die von schmalen Bändern aus Graphitschiefer durchzogen sind. Es wurden auch mehrere Bänder aus ultramafischen Gestein, einschließlich Serpentit und Pyroxenit, gefunden, die historisch auf ihren
    07.07.2020



Copyright © Minenportal.de 2006-2020 | MinenPortal.de ist eine Marke von GoldSeiten.de und Mitglied der GoldSeiten Mediengruppe
Alle Angaben ohne Gewähr! Es wird keinerlei Haftung für die Richtigkeit der Angaben und der Kurse übernommen!
Informationen zur Zeitverzögerung der Kursdaten und Börsenbedingungen. Kursdaten: Data Supplied by BSB-Software.