Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Rohstoffe von Bergbauunternehmen und Minengesellschaften aus aller Welt
 
Bezeichnung Beschreibung
CGGGI
DJG
DJGSP Im Dow Jones Precious Metals Index sind eine variable Anzahl von Bergbauunternehmen gelistet, die nach Gold, Silber und/oder den Platingruppenmetallen explorieren bzw. fördern. Voraussetzung für die Indexaufnahme ist die Marktkapitalisierung, eine bestimmte Benchmark Klassifikation und ein Börsenlisting (auch als ADR) an einer US-Börse. Die Berechnung des Index basiert auf die in US-Dollar gehandelten Aktien. (Stand: 09/2008)

(Hinweis: Keine Gewähr auf Vollständigkeit und Richtigkeit, Änderungen jederzeit möglich.)
FTSE Gold Der FTSE Gold Mines Index umfasst die 10 größten Minengesellschaften (nach Marktkapitalisierung) weltweit, wobei jedes Unternehmen mindestens 300.000 oz Gold pro Jahr produzieren und über 51% seines Umsatzes aus Gold generieren muss. Der maximale Anteil pro Einzelaktie ist auf 20% begrenzt, die ausgeschütteten Dividenden werden nicht reinvestiert. Die Zusammensetzung des Index wird halbjährlich zum am 1. April und am 1. Oktober aktualisiert. Der Index wird in US-Dollar gehandelt. Es gibt drei zusätzliche (unterteilte) Indizes: den FTSE Gold Mines Amerika, den FTSE Gold Mines Europa, Mittlerer Osten, Afrika und den FTSE Gold Mines Asien, Pazifik. (Stand: 09/2008)

(Hinweis: Keine Gewähr auf Vollständigkeit und Richtigkeit, Änderungen jederzeit möglich.)
GDM Alle Aktien des AMEX Gold Miners Index
GOX Alle Aktien der CBOE Gold Index
GSPTTMT S&P/TSX Capped Materials Index
HUI AMEX Gold Bugs Index
HVY Die in New York hat ansässige International Securities Exchange (ISE) Börse hat speziell für den Optionshandel einen eigenen Goldminen-Index kreiert, den es parallel zu den Call-/Put-Optionen als ISE Long Gold Index (HVY) und ISE Short Gold Index (RNG) gibt. Der Index besteht aktuell aus 30 unterschiedlich stark gewichteten Bergbauunternehmen, die ihren Fokus auf eine Goldproduktion ausgerichtet haben. Die Berechnung des Index basiert auf die in US-Dollar gehandelten Aktien.

(Stand: 09/2008) (Hinweis: Keine Gewähr auf Vollständigkeit und Richtigkeit, Änderungen jederzeit möglich.)
RYPMX Rydex Precious Metals Index
SPTSGD In dem von der kanadischen Börse TSX und von Standard & Poor's kreierten S&P/TSX Global Gold Index sind 36 Gesellschaften gelistet, die Gold produzieren bzw. verarbeiten oder in Goldminen investieren. Die Indexgewichtung eines einzigen Unternehmens darf nicht über 25% ansteigen. Weitere Kriterien sind die Marktkapitalisierung (mind. 300 Mio. US$), die Klassifizierung (u.a. der Global Industry Classification Standard), ein bestimmter Tagesumsatz und Liquiditätsverhältnis sowie ein Listung als Originalaktie, ADR oder Income Trusts für mind. 12 Monate an der TSX, NYSE, AMEX oder NASDAQ. Die Index-Anpassung erfolgt in aller Regel vierteljährlich. Aktuell besteht der Index aus 36 Gesellschaften, wovon die Top 10 einen Indexanteil von rund 85% aufweisen. Der Index wird in kanadischen Dollars berechnet, die täglichen Schlusskurse und Gesamterträge werden auch in US-Dollars angegeben. (Stand: 09/2008)

(Hinweis: Diese Liste ist unvollständig und zeigt nur die Top 10 Werte mit den höchsten Gewichtungen. Keine Gewähr auf Richtigkeit, Änderungen jederzeit möglich.)
TXGM Der von Standard & Poor's und der kanadischen Börse TSX berechnete S&P/TSX Global Gold Index setzt aus über 100 weltweit führenden Bergbauunternehmen zusammen. Die geographische Diversifizierung, die Berücksichtigung mehrerer Rohstoffe (Edelmetall, Basismetalle, Energie, Stahl) sowie Branchen (Explorer, Produzenten, Weiterverarbeiter) charakterisieren den Index, bei dem die Indexgewichtung eines einzigen Unternehmens nicht über 25% ansteigen darf. Weitere Kriterien für die Aufnahme sind u.a. die Marktkapitalisierung (mind. 300 Mio. US$), die Klassifizierung (u.a. der Global Industry Classification Standard), ein bestimmter Tagesumsatz und Liquiditätsverhältnis sowie ein Listung als Originalaktie, ADR oder Income Trusts für mind. 12 Monate an der TSX, NYSE, AMEX oder NASDAQ. Die Index-Anpassung erfolgt in aller Regel vierteljährlich. Aktuell besteht der Index aus 111 Gesellschaften, wovon die Top 20 einen Indexanteil von rund 69% aufweisen. Der Index wird in kanadischen Dollars berechnet, die täglichen Schlußkurse und Gesamterträge werden auch in US-Dollars angegeben. (Stand: 09/2008)

(Hinweis: Diese Liste ist unvollständig und zeigt nur die Top 20 Werte mit den höchsten Gewichtungen. Keine Gewähr auf Richtigkeit, Änderungen jederzeit möglich.)
XAU Philadelphia Gold and Silver Sector Index

[ Es werden 13 Kurslisten angezeigt. ]

Nach oben