• Mittwoch, 08 April 2020
  • 17:18 Uhr Frankfurt
  • 16:18 Uhr London
  • 11:18 Uhr New York
  • 11:18 Uhr Toronto
  • 08:18 Uhr Vancouver
  • 01:18 Uhr Sydney
Perseus Mining Ltd.
Bergbau
Originalaktie
A0B7MN / AU000000PRU3
Minengesellschaft
AuAgPtPdCuNiZn


  • Perseus Mining Ltd. veröffentlichte heute seine Daten für das zum 30. September 2019 beendete Quartal. Aus diesen geht hervor, dass das Unternehmen 44.088 Unzen Gold an seiner Edikan-Mine und 21.737 Unzen Gold an seiner Sissingué-Mine produzieren konnte. Die All-In Sustaining Costs beliefen sich hierbei auf jeweils 1.027 Dollar je Unze und 709 Dollar je Unze. Insgesamt wurden Verkäufe im Umfang von 49.533 Unzen Gold [...]
    21.10.2019
  • Perseus Mining Ltd. veröffentlichte gestern die finanziellen und operativen Ergebnisse des zum 30. Juni 2018 geendeten Finanzjahres. Die Goldproduktion der zwölf Monate lag bei rund 256.000 Unzen und konnte damit gegenüber dem Vorjahr um 45% gesteigert werden. Die Gesamtproduktionskosten wurden indes um 22% auf 1.039 $/oz gesenkt. Insgesamt ergab sich im Finanzjahr 2018 ein Nettoverlust von 24,9 Mio. $ bzw. 2,5 Cents [...]
    30.08.2018
  • Perseus Mining Ltd. gab heute die Produktionszahlen der zum 30. Juni 2018 geendeten drei Monate bekannt. Demnach konnte bei der Goldproduktion in den westafrikanischen Minen ein neuer unternehmensinterner Rekord erzielt werden. Im Vergleich zum Märzquartal stieg die Fördermenge um 31% und belief sich im zweiten Quartal 2018 auf rund 83.900 oz. Gegenüber dem vergleichbaren Vorjahreszeitraum entsprach das einem Plus [...]
    05.07.2018
  • Perseus Mining Ltd. meldete diese Woche, dass die kommerzielle Produktionsphase in der Sissingué Goldmine in Côte d'Ivoire früher als vorgesehen erreicht wurde. Der Ausstoß der Mine übertrifft alle Kriterien, laut derer das Unternehmen "kommerzielle Produktionsphase" definiert; die Mine erreichte zum 31. März 2018 einen positiven Cashflow.
    03.04.2018
  • Perseus Mining Ltd. veröffentlichte gestern die Produktionsergebnisse für das zum 30. September 2017 geendete Quartal. Perseus verzeichnete bei der Edikan-Mine demnach eine Goldproduktion von 51.309 Unzen. Die Gesamtkosten vor Ort betrugen im Schnitt 1.116 USD je Unze. Im gesamten Finanzjahr 2018, welches im Juni 2018 endet, rechnet das Unternehmen mit einer Produktion von 250.000-285.000 Unzen Gold.
    16.10.2017
  • Perseus Mining Limited gab gestern die Finanzergebnisse der zwölf Monate bis zum 30. Juni 2017 bekannt. Die wichtigsten Punkte sind: Während des Finanzjahres 2017 verzeichnete das Unternehmen einen Nettoverlust nach Steuern von 79,3 Mio. $. Im Vorjahr war dagegen ein Verlust von 37,5 Mio. $ gemeldet worden. Der Umsatz erreichte 282,6 Mio. $, verglichen mit 244,9 Mio. USD im Geschäftsjahr 2016.
    30.08.2017
  • Perseus Mining Limited veröffentlichte kürzlich einige operative Ergebnisse für das zum 31. März 2017 geendete Quartal. Perseus verzeichnete den Angaben zufolge bei der Edikan-Mine eine Goldproduktion von 48.655 Unzen. Im Vergleich zum Dezemberquartal 2016 bedeutet dies einen Anstieg um 51%. Die All-In-Kosten vor Ort betrugen im Schnitt 1.098 USD je Unze und konnten damit vergleichen mit dem vorangegangenen Quartal [...]
    13.04.2017
  • Perseus Mining Ltd. meldete gestern eine aktualisierte Schätzung der Mineralressourcen der Lagerstätte Bélé, die Teil der Explorationslizenz Mahalé in der Elfenbeinküste ist. Angefertigt wurde die Aktualisierung von Snowden Mining Industry Consultants Pty Ltd. Man geht bei der Lagerstätte nun von einer angezeigten Mineralressource von 1,90 Mio. Tonnen mit 2,0 g/t Gold für 130.000 Unzen Gold aus.
    20.02.2017
  • Perseus Mining Limited veröffentlichte gestern einige Informationen für das zum 30. September 2016 geendete Quartal. Perseus verzeichnete bei der Edikan-Mine eine Goldproduktion von 43.776 Unzen. Im Vergleich zum Juniquartal bedeutet dies einen Anstieg um 9%. Die Gesamtkosten vor Ort betrugen im Schnitt 1.388 USD je Unze und sind damit deutlich gesunken; im Juniquartal hatten sie bei 1.542 USD je Unze gelegen.
    24.10.2016
  • Perseus Mining Ltd. veröffentlichte gestern Informationen über das Quartal per 30. Juni 2016. Perseus verzeichnete bei der Edikan-Mine im letzten Quartal des Finanzjahres 2016 eine Goldproduktion von 40.058 Unzen. Im Vergleich zum Märzquartal bedeutet dies einen Anstieg um 8%. Die Gesamtkosten vor Ort betrugen im Schnitt 1.542 USD je Unze.
    26.07.2016
  • Perseus Mining gab heute bekannt, dass sich der Vorstand von Perseus mit Amara Mining plc auf Konditionen bezüglich eines Zusammenschlusses beider Unternehmen geeinigt hat. Gemäß Vereinbarung sollen die Amara-Aktionäre pro Amara-Aktie 0,68 einer neuen Perseus-Aktie sowie 0,34 eines nicht notierten, übertragbaren Perseus-Warrants erhalten.
    29.02.2016
  • Das in Ghana tätige australische Gold-Bergbauunternehmen Perseus Mining hat für das am 31.12.215 geendet Halbjahr einen deutlichen Gewinnrückgang vermeldet. Gegenüber dem Vorjahreszeitraum sank der Gewinn nach Steuern von 41,1 auf 11,9 Mio. A$. Der Gewinn in der Vorjahresperiode war durch erhebliche Währungsgewinne erhöht. In dem Halbjahr verbuchte Perseus eine Produktion von 76.693 Unzen. Das Unternehmen verfügte [...]
    15.02.2016



Copyright © Minenportal.de 2006-2020 | MinenPortal.de ist eine Marke von GoldSeiten.de und Mitglied der GoldSeiten Mediengruppe
Alle Angaben ohne Gewähr! Es wird keinerlei Haftung für die Richtigkeit der Angaben und der Kurse übernommen!
Informationen zur Zeitverzögerung der Kursdaten und Börsenbedingungen. Kursdaten: Data Supplied by BSB-Software.