• Dienstag, 26 Mai 2020
  • 14:07 Uhr Frankfurt
  • 13:07 Uhr London
  • 08:07 Uhr New York
  • 08:07 Uhr Toronto
  • 05:07 Uhr Vancouver
  • 22:07 Uhr Sydney
Lynas Corporation Ltd.
Bergbau
Originalaktie
871899 / AU000000LYC6
Minengesellschaft
AuAgPtPdCuNiZn, Seltene Erden

Australien

  • Lynas gab bekannt, dass man von der Regierung in Pahang eine Genehmigung für eine neue Endlagerstätte erhalten hat: Link. Lynas hat die einheimische Gading-Gruppe mit der Abwicklung beauftragt. Gading gehört zu einem malaysischen Unternehmenskonglomerat und verfügt über eine Lizenz für die Entsorgung von Industrieabfällen für die Ostküstenregion der malaysischen Halbinsel. Gading wird den gesamten Prozess [...]
  • Da hat wohl gestern schon der eine oder andere Anleger mehr gewusst, als die Aktie um fast 10% nach oben gesprungen ist. Heute wurde bekannt, dass das US-Verteidigungsministerium eine Ausschreibung für eine Rare-Earth-Aufbereitungsanlage gestartet hat und natürlich kommt nun Lynas als Bewerber ins Spiel. Das ist ein offensichtlicher Angriff auf das Rare-Earth-Monopol der Chinesen und endlich kommen die Amerikaner in [...]
  • Laut Angaben zog Wesfarmers das im März gemachte Übernahmeangebot an Lynas Corporation Ltd. kürzlich gänzlich zurück. Lynas hatte zuvor das Angebot abgelehnt, da dieses zu niedrig ausgefallen und zudem an zu viele Kondition geknöpft gewesen sei. Das Angebot von Wesfarmers hatte sich laut Angaben auf 2,25 AUD je Aktien belaufen.
    24.08.2019
  • Gute News heute von Lynas. Die weiteren Strafzölle von Trump gegen China sind ein Pluspunkt für Lynas, da die Firma der einzige nennenswerte Rare-Earth-Produzent außerhalb von Chinas ist! Doch auch das Unternehmen selbst kam gestern mit einem positiven Update zu der anstehenden Verlängerung der Produktionsgenehmigung heraus. Der Premierminister Malaysias gab in einer Pressekonferenz an, dass es keine Voraussetzung [...]
  • Lynas Corporation plant in den nächsten 5-6 Jahren rund 500 Millionen AUD für die Entwicklung neuer Seltenerdprodukte und eine 50%-ige Steigerung der Produktion von NdPr zu investieren. Ein neuer Cracking- und Laugenkreislauf soll in Westaustralien entweder vor Ort bei der Mt Weld Mine oder in Kalgoorlie gebaut werden. Die Mittel für diese Expansion, die eine Erhöhung der NdPr-Jahresproduktion auf 10.500 Tonnen pro [...]
  • Das Management von Lynas hat heute das Cash-Angebot von 2,25 AUD je Aktie von Wesfarmers abgelehnt. Es sei zu niedrig und an zu viele Konditionen geknüpft. Viele Zeitungsberichte sind heute hierzu erschienen und der Tenor war fast immer der gleiche. Das Angebot sei opportunistisch und zu niedrig. Herausgehoben wird immer wieder die Einzigartigkeit von Lynas, als einziger großer Rare-Earth-Produzent außerhalb von [...]
  • Lynas Corporation Ltd. erhielt heute ein nicht bindendes Angebot an das Board of Directors von Wesfarmers, in deren Rahmen Lynas gegen 2,25 australische Dollar je Aktie im Rahmen einer Transaktion übernommen werden würde. Das Angebot stellt einen Aufschlug von 44,7% zum letzten Schlusskurs des Unternehmens dar und einen Aufschlag von 36,40% zum durchschnittlichen Kurs der vergangenen 60 Handelstage. Lynas Corp [...]
    26.03.2019
  • Lynas legte heute wie geplant die Quartalszahlen per Ende Dezember vor. Lynas konnte 5.522 Tonnen verkaufen. Jedoch wurde durch einen Produktionsstopp im Dezember mehr Lanthan und Cer produziert, anstatt der hochpreisigen Endprodukte, was zu einem niedrigeren Verkaufspreis geführt hat. Der Produktionsstopp vom Dezember ist aber laut dem Quartalsbericht schon wieder Geschichte und Lynas hat Anfang Januar wieder mit [...]
  • Es ist oft schwierig ruhig zu bleiben, gerade bei Neuigkeiten wie heute von Lynas bzw. der Regierung Malaysias. Zunächst einmal waren die Ergebnisse, des extra für Lynas formierten Untersuchungskomitees, positiv. Lynas hält demnach auf Basis der Expertenmeinungen alle gültigen Standards ein. Es wurden Empfehlungen angesprochen, die Lynas auch entsprechend prüfen wird bzw. schon auf der Agenda hatte. Doch dann gibt es [...]
  • Unser Rare-Earth-Produzent Lynas Corporation legte heute in erfreuliches Reserven- und Ressourcenupdate vor. Die Reserven sind auf MT WELD um 60% gestiegen. Und die Ressourcen konnten um 70% gesteigert werden. Patersons hat daraufhin den Wert der Aktie von 2,43 auf 2,64 AUD angehoben, bleibt aber bei HALTEN, aufgrund der neuen Regierung in Malaysia. Ich halte den Restbestand im Trading-Depot unverändert.
  • Rare-Earth-Produzent Lynas hat vorzeitige 20 Millionen USD aus dem vorhandenen JARE-Kredit zurückbezahlt. Diese Kreditlinie ohne festen Tilgungsplan liegt nun nur noch bei 150 Millionen USD und die Wandelanleihe nur noch bei 15,24 Millionen USD. Insgesamt hat Lynas in den vergangenen 12 Monaten die ausstehenden Kredite massiv reduziert. Aus dem Kopf heraus würde ich sagen die Schuldenlast wurde in etwa halbiert:
  • Lynas ging heute nochmals gut 5% nach oben. Die Umsätze waren aber im "Normalbereich", so dass die Umschichtungen zu den beiden Index-Aufnahmen vermutlich am Freitag abgeschlossen wurden. Technisch versucht sich die Aktie wieder nach oben zu arbeiten, jedoch möchte ich nochmals auf die zurückgekommenen Preise im Rare-Earth-Sektor verweisen. Diese sollten zu etwas "Ernüchterung" bei den Quartalszahlen im Januar [...]



Copyright © Minenportal.de 2006-2020 | MinenPortal.de ist eine Marke von GoldSeiten.de und Mitglied der GoldSeiten Mediengruppe
Alle Angaben ohne Gewähr! Es wird keinerlei Haftung für die Richtigkeit der Angaben und der Kurse übernommen!
Informationen zur Zeitverzögerung der Kursdaten und Börsenbedingungen. Kursdaten: Data Supplied by BSB-Software.