• Samstag, 06 Juni 2020
  • 19:07 Uhr Frankfurt
  • 18:07 Uhr London
  • 13:07 Uhr New York
  • 13:07 Uhr Toronto
  • 10:07 Uhr Vancouver
  • 03:07 Uhr Sydney
Impala Platinum Holdings Ltd.
Bergbau
Originalaktie
865389 / ZAE000083648
Minengesellschaft
AuAgPtPdCuNiZn

Südafrika Simbabwe

  • North American Palladium Ltd. gab gestern bekannt, dass es eine definitive Vereinbarung mit Impala Platinum Holdings Ltd. geschlossen hat, in deren Rahmen Impala 100% der ausgegebenen und ausstehenden Aktien von NAP erwerben wird. Dafür erfolgt eine Vergütung in Höhe von 1,0 Milliarden CAD. Die Aktionäre von North American Palladium werden im Rahmen der Vereinbarung 19,74 CAD je NAP-Stammaktie erhalten.
    08.10.2019
  • Transition Metals Corp. veröffentlichte gestern die ersten Ergebnisse des laufenden Bohrprogramms, welches North American Palladium im Auftrag der Joint-Venture-Partner Transition Metals und Impala Platinum Holdings Ltd. am Platin-Palladium-Projekt Sunday Lake in Ontario, Kanada, durchführt. North American Palladium hat die Option, einen Anteil von bis zu 75% am Projekt zu erwerben, wenn es innerhalb von fünf Jahren [...]
    28.03.2018
  • Diesen zufolge verkaufte das Unternehmen während der zwölf Monate 1.273.000 Unzen Platin, 789.000 Unzen Palladium, 165.000 Unzen Rhodium und 11.634 Tonnen Nickel. Im Vorjahr hatten die Platin-, Palladium- und Rhodium-Verkäufe bei 1.197.000, 767.000 und 147.000 Unzen gelegen. Auch die Nickelverkäufe waren mit 10.736 Tonnen während des Vorjahres etwas niedriger ausgefallen.
    03.09.2015
  • Auf miningweekly wurde heute gemeldet, dass es am 6. September zu einem tödlichen Unfall in der Rustenberg Mine gekommen sei. Damit sind nach Ende des fünfmonatigen Streiks schon 4 Bergleute ums Leben gekommen. Impala ordnete daraufhin ein Treffen aller Führungskräfte des Unternehmens und der Gewerkschaften an, bei dem an das Sicherheitsbewusstsein appelliert wurde. Eine kritische Prüfung der [...]
    09.09.2014
  • Wie Lonmin PLC heute mitteilte, hat das Unternehmen mit der AMCU einen unverbindlichen Deal bezüglich der Löhne und Arbeitsbedingungen erreicht. Seit Monaten hatten die südafrikanischen Platin- und Palladiumminen aufgrund der Bestreikung stillgestanden. In einer Mitteilung des Unternehmens hieß es laut Kitco News, dass sich beide Seiten informell geeinigt hätten. Gleiches gelte auch für Anglo American Platinum [...]
    12.06.2014
  • Impala Platinum Holdings veröffentlichte heute die Ergebnisse für die am 31. Dezember 2013 geendeten sechs Monate. Diesen zufolge verzeichnete das Unternehmen eine Produktion von 786.000 Unzen Platin, 469.000 Unzen Palladium, 97.000 Unzen Rhodium und 8.103 Tonnen Nickel. Im vergleichbaren Vorjahreszeitraum waren Platin-, Palladium- und Rhodium-Produktion mit 865.000, 575.000 bzw. 115.000 Unzen deutlich höher [...]
    27.02.2014
  • Am Mittwoch erschienen erneut zwei Artikel auf Mineweb, die sich der Situation von Südafrikas Platinindustrie widmen. Immer wieder kommt es zu Verhandlungen zwischen den größten Platinproduzenten und der größten Gewerkschaft, der AMCU (Vereinigung von Minenarbeitern und Baugewerkschaft), die des öfteren in Streiks enden. Unter Berufung auf Reuters hieß es auch am Mittwoch wieder, dass die Gewerkschaft von dem durch [...]
    15.11.2013
  • Die Vereinigung von Minenarbeitern und Baugewerkschaft (AMCU), die größte Gewerkschaft der südafrikanischen Unternehmungen von Impala Platinum Holdings, verkündete den Beginn eines Streiks für die größte Platinmine der Welt. Gestern hätten die Arbeiter für den Stopp der Arbeiten gestimmt, schreibt Mineweb unter Berufung auf den Finanzverantwortlichen der AMCU. Die Gewerkschaft würde einen monatlichen Grundlohn für [...]
    29.10.2013
  • Südafrikas Vereinigung von Minenarbeitern und Baugewerkschaft AMCU könne einem gestern erschienenen Artikel auf Mineweb zufolge kurz davor stehen, angesichts der festgefahrenen Lohnverhandlungen mit Anglo American Platinum einen neuen Streik ausrufen. Erst vor zwei Wochen habe die AMCU einen elftägigen Streik wegen Jobkürzungen von Amplats, Teil der Bergbaugesellschaft Anglo American, beendet.
    25.10.2013
  • Wie Mineweb.com berichtet, zahlte Impala Platinum Holdings Limited, der weltweit zweitgrößte Platinproduzent, seinem früheren CEO David Brown für dessen letzten drei Monate 28% mehr als im gesamten vorangegangenen Finanzjahr zusammen. Nach seinem Rücktritt im Juli 2012 blieb Brown für weitere drei Monate offiziell in einer leitenden Position bei Impala. In dieser Zeit seien ihm insgesamt 16,8 Mio. Rand (1,7 Mio [...]
    28.09.2013
  • Das Unternehmen verzeichnete in dem Quartal eine Bruttoproduktion von 454.000 Unzen Platin und verzeichnete somit verglichen mit dem Vorjahreszeitraum einen Anstieg um 17%. Auch die Bruttoproduktion von Palladium und Rhodium konnte gesteigert werden und belief sich auf 287.000 Unzen Palladium und 56.000 Unzen Rhodium.
    19.11.2012
  • Das Unternehmen verzeichnete in dem Jahr eine Produktion von 1,45 Mio. oz Platin, was verglichen mit dem Vorjahr einem Rückgang um 21% entspricht. Der Umsatz verzeichnete in den zwölf Monaten einen Rückgang um 17% und belief sich auf 27,6 Mrd. Rand. Der Bruttogewinn verringerte sich um 40% und belief sich auf 7,0 Mrd. Rand. Der Nettogewinn ging um 37% zurück und lag bei 4,3 Mrd. Rand.
    23.08.2012



Copyright © Minenportal.de 2006-2020 | MinenPortal.de ist eine Marke von GoldSeiten.de und Mitglied der GoldSeiten Mediengruppe
Alle Angaben ohne Gewähr! Es wird keinerlei Haftung für die Richtigkeit der Angaben und der Kurse übernommen!
Informationen zur Zeitverzögerung der Kursdaten und Börsenbedingungen. Kursdaten: Data Supplied by BSB-Software.