• Donnerstag, 28 Oktober 2021
  • 21:46 Uhr Frankfurt
  • 20:46 Uhr London
  • 15:46 Uhr New York
  • 15:46 Uhr Toronto
  • 12:46 Uhr Vancouver
  • 06:46 Uhr Sydney

Nachrichten zu Minengesellschaften

  • CanaGold Resources Ltd.
    Der Erlös aus dem Verkauf von FT-Aktien wird verwendet, um kanadische Explorationsaufwendungen gemäß Abschnitt 66.1(6) des Tax Act und Flow-Through-Bergbauaufwendungen gemäß Abschnitt 127(9) des Tax Act vorzunehmen. Dieser Erlös wird den Zeichnern zugunsten spätestens am 31.12.2021 in Höhe des Gesamtbetrags von mindestens dem Bruttoerlös aus der Ausgabe von FT-Aktien geltend gemacht. Der Erlös aus dem Angebot wird für die Finanzierung förderungsfähiger Explorationsausgaben im Rahmen des unternehmenseigenen Goldprojekts New Polaris im Nordwesten von British Columbia verwendet.
    20:27 Uhr
  • Sibanye Stillwater Ltd.
    Sibanye-Stillwater gibt bekannt, dass das Unternehmen seine strategische Investition in Ioneer Ltd. in Höhe von 70 Mio. USD 71,7 Mio. USD bei einem AUD/USD-Wechselkurs von 0,7505 am 27.10.2021. erfolgreich abgeschlossen hat, nachdem die Aktionäre von ioneer auf einer außerordentlichen Hauptversammlung am 21.10.2021 mit 99,9% der abgegebenen Stimmen für die Transaktion gestimmt haben und die Finanzaufsichtsabteilung der South African Reserve Bank ihre Zustimmung erteilt hat. Die strategische Investition wurde zu einem Preis von 0,6553 AUD pro Aktie abgeschlossen, was dem volumengewichteten 10-Tage-Durchschnittskurs bei Handelsschluss an der ASX am 15. September 2021 entspricht. Sibanye-Stillwater hält nun etwa 145,9 Millionen v...
    18:51 Uhr
  • Sibanye Stillwater Ltd.
    Die Einführung unserer konzernweiten Kampagne "Rules of Life" für eine sichere Produktion wurde im dritten Quartal 2021 fortgesetzt und lieferte während des größten Teils des Quartals positive Ergebnisse, einschließlich eines deutlichen Rückgangs der Verletzungen und eines Anstiegs der Zahl der aufeinanderfolgenden Arbeitstage, an denen keine meldepflichtigen Sicherheitsvorfälle auftraten. Bedauerlicherweise konnten wir kein Quartal ohne Todesfälle verzeichnen, da sich am 19. September 2021 ein tragischer Zwischenfall in unseren Goldminen in Südafrika ereignete, bei dem drei Kollegen ums Leben kamen.
    17:44 Uhr
  • Aurania Resources Ltd.
    Für die Zwecke von Pressemitteilungen müssen wir die Informationen in einer aussagekräftigen, aber einfachen Art und Weise präsentieren, aber es gibt noch viele andere Informationen, die sich in den Daten verstecken, die hier nicht vollständig dargestellt werden können, sonst würde diese Pressemitteilung viele Seiten lang werden. Man sollte sich darüber im Klaren sein, dass 1 g/t Silber in einer Probe saprolitischen Tropenbodens höchst ungewöhnlich ist, ebenso wie bis zu fast 5 % Zink im Boden. Solche natürlich vorkommenden Schwermetallgehalte wären eigentlich giftig für die Pflanzenwelt, und meiner internationalen Erfahrung nach findet man sie nur in Kill Zones (Todeszonen), in denen direkt über metallhaltigen verdeckten Aufschlüssen kaum etwas wächst. Die Metallgehalte stammen aus der verwitterten darunter
    16:26 Uhr
  • Palladium One Mining Inc.
    Derrick Weyrauch, President und CEO, erläuterte: Wir haben jetzt vier neue Multi-Linien-EM-Anomalien zu testen. Dies unterstützt unsere Vermutung, dass mehrere Zonen in der Art von Smoke Lake noch zu entdecken sind. Von besonderem Interesse sind die zwei Anomalien im Intrusivkomplex Bulldozer. Dies sind die ersten, in diesem großen mafischen bis ultramafischen Intrusivkomplex identifizierten EM-Anomalien, die auf potenziell große Tonnageziele hinweisen. Wir sind mit diesen regionalen Ergebnissen sehr zufrieden und erwarten die Ergebnisse aus der Zone Smoke Lake.
    15:40 Uhr
  • Patriot Battery Metals Inc.
    Patriot Battery freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen im Rahmen einer Option auf den Erwerb einer Beteiligung von bis zu 75% am Konzessionsgebiet FCI gemäß den Bedingungen der Optionsvereinbarung mit O3 Mining eine anfängliche Beteiligung von 25% an FCI erworben hat. Das Konzessionsgebiet FCI besteht aus zwei angrenzenden Schürfrechtegruppen mit insgesamt 111 Schürfrechten, die sich in der Region James Bay in Quebec in unmittelbarer Nähe zu regionaler Wasserkraft- und Straßeninfrastruktur befinden. Blair Way, President und ein Director des Unternehmens, sagt dazu: Wir freuen uns sehr über den Erwerb der anfänglichen 25%igen Beteiligung an FCI, zumal wir uns offensiv um den Erwerb einer 50%igen Beteiligu...
    14:02 Uhr
  • First Helium Inc.
    First Helium freut sich, große Fortschritte seines technischen Teams in der Bewertung von aussichtsreichen Heliumliegenschaften über ungefähr 880.000 Acres bekanntzugeben. Der Block, zu dem das Unternehmen eine Optionsvereinbarung mit einem großen Landbesitzer im südlichen Alberta abschloss, wird derzeit einer seismischen Prüfung unterzogen. Im 4. Quartal 2021 wird die Optionsvereinbarung zu mindestens 125.000 Acres Land, zu dem wichtige seismische 2 D- und 3 D-Daten vorliegen, fortgeführt werden, und weitere, ausführliche seismische Bewertungen werden ...
    13:05 Uhr
  • Piedmont Lithium Inc.
    Piedmont hat heute bekannt gegeben, dass Monique Parker dem Unternehmen als Vice President für die Bereiche Gesundheit, Sicherheit und Umwelt beigetreten ist. Frau Parker, die dem Chief Operating Officer David Klanecky unterstellt sein wird, verfügt über mehr als ein Jahrzehnt Erfahrung in der Leitung von Umwelt-, Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen bei einigen der anerkanntesten Herstellern in den USA, wie beispielsweise Albemarle Corporation, Owens Corning und Unilever. Außerdem hat Frau Parker mehrere Jahre Erfahrung in anderen führenden Positionen, bei denen sie für Albemarles Lithiumsalz-Gesc...
    13:04 Uhr
  • Coeur Mining Inc.
    Coeur Mining Inc. veröffentlichte gestern die Ergebnisse des dritten Quartals 2021. Insgesamt verzeichnete das Unternehmen in dem dreimonatigen Zeitraum einen Nettoverlust von 54,8 Mio. $. Im Juniquartal war ein Nettogewinn von 32,1 Mio. $ verbucht worden. Im Vorjahreszeitraum hatte sich ein Nettogewinn von 26,9 Mio. $ ergeben. Die Umsätze erreichten 208,0 Mio. $ verglichen mit 214,9 Mio. $ in Q2 21 und 229,7 Mio. $ in Q3 20. Der operative Cashflow belief sich auf 21,8 Mio. $; das adjustierte EBITDA betrug 48,8 Mio. $.
    11:05 Uhr
  • American Manganese Inc.
    Wie ich bereits sagte, als dieser Prozess begann, dieses Projekt bietet eine erstaunliche Chance für die Bevölkerung von Wenden, American Manganese und die gesamte amerikanische Rohstofflieferkette, sagte der Kongressabgeordnete Paul Gosar. American Manganese zeigte bei jedem Schritt des Prozesses Offenheit und Transparenz in Bezug auf seine Arbeit und präsentiert eine Lösung, um den unerwünschten Vorrat an minderwertigem Material, der vor langer Zeit vom US-Steuerzahler bezahlt wurde, in modernes National Defense Stockpile Material (EMM) zu verwandeln. Die USA sind weiterhin zu 100 % von ausländischem EMM abhängig, und wir können einfach nicht von der ausländischen Versorgung abhängig bleiben, wenn elektrolytisches Manganmetall ein ausgewiesenes strategisches Mineral der Verteidigung ist. Die Weiterentwicklung dieses Projekts ist ein wichtiger erster Schritt zur Sicherung einer dauerhaften amerikanischen Bezugsquelle.
    10:02 Uhr
  • Agnico Eagle Mines Ltd.
    Agnico Eagle Mines Limited meldete gestern die Finanz- und Produktionszahlen des Septemberquartals 2021. Im dritten Quartal erzielte das Unternehmen demnach einen Nettogewinn von 114,5 Mio. USD bzw. 0,47 USD je Aktie und einen operativen Cashflow von 291,0 Mio. USD. Zum Vergleich: In Q3 2020 war ein Nettogewinn von 222,7 Mio. USD bzw. 0,92 USD je Aktie und ein Cashflow von 462,5 Mio. USD verzeichnet worden.
    10:01 Uhr
  • Teck Resources Ltd.
    Teck Resources Ltd. veröffentlichte gestern die vorläufigen Ergebnisse der zum 30. September 2021 geendeten drei Monate. Demnach generierte das Unternehmen während des Quartals Umsätze in Höhe von 3,97 Mrd. CAD, verglichen mit 2,29 Mrd. CAD im dritten Quartal des Vorjahres. Das Unternehmen verbuchte einen den Aktionären zurechenbaren Gewinn von 816 Mio. CAD bzw. 1,53 CAD je Aktie. Im Vergleichszeitraum hatte sich ein zurechenbarer Gewinn von 61 Mio. CAD bzw. 0,11 CAD je Aktie ergeben.
    09:02 Uhr
  • Manitou Gold Inc.
    Am 28. September 2021 gab das Unternehmen die Ergebnisse aus den ersten vier Bohrlöchern in der BEGZ bekannt, die sich rund sechs Kilometer nordöstlich des BDZ-Rasters befinden. Wie bereits berichtet, zählten zu den besten Ergebnissen aus den ersten vier Bohrlöchern in der BEGZ ein 3,0 m breiter Abschnitt mit 3,3 g/t Au, einschließlich 1,5 m mit 5,2 g/t Au, innerhalb eines mächtigeren goldführenden Abschnitts von 20,6 m Länge mit einem Goldgehalt von 0,8 g/t in Bohrloch MTU-21-41, sowie 9,0 m mit 14 g/t Au bzw. 1,4 m mit 2,8 g/t Au innerhalb eines mächtigeren goldführenden Abschnitts von 22,8 m Länge mit 0,9 g/t Au in Bohrloch MTU-21-39.
    08:42 Uhr
  • Consolidated Uranium Inc.
    Philip Williams, President und CEO von CUR kommentierte: Dies ist ein bahnbrechender Moment für Consolidated Uranium. Mit dem Abschluss dieser Akquisition, einer Vereinbarung zu Auftragsverarbeitung und einer Betriebsvereinbarung, ist CUR als ein US-amerikanisches Uranunternehmen mit Produktionspotenzial in der nahen Zukunft dank eines Portfolios ehemals produzierender Minen und eindeutiger Produktion durch garantierten Zugang zur White Mesa-Mühle fest etabliert. Wir haben im Hintergrund fleißig daran gearbeitet, die Entwicklung dieser Projekte zu beschleunigen und freuen uns darauf, den Markt zu gegebener Zeit über diesen Plan zu informieren. In meinem Namen und im Namen
    27.10.2021
  • Freeman Gold Corp.
    Über 90% der gesamten Bohrungen werden voraussichtlich in Lemhi niedergebracht, während die restlichen Bohrungen die Beauty-Zone überprüfen werden. Von den 3.600 Bohrmetern, die in Lemhi niedergebracht werden sollen, konzentrieren sich 3.025 m auf die Erweiterung der Ressourcen im Streichen bis zu einer maximalen Tiefe von 300 m unter der Oberfläche. Diese Bohrungen werden an Bohrungen aus früheren Kampagnen anknüpfen, die noch offen sind, wie etwa FG20-24C, die 0,4 g/t Au über 72 m in Abschnitt 429825N lieferte. Eine Bohrung wird das Tiefenpotenzial in Lemhi bis zu 400 m unter der Oberfläche überprüfen. Die Bohrung wird auch die in geringerer Tiefe liegenden Bereiche zwischen den Bohrungen FG20-17C (151 m mit 2,5 g/t Au) u
    27.10.2021



Copyright © Minenportal.de 2006-2020 | MinenPortal.de ist eine Marke von GoldSeiten.de und Mitglied der GoldSeiten Mediengruppe
Alle Angaben ohne Gewähr! Es wird keinerlei Haftung für die Richtigkeit der Angaben und der Kurse übernommen!
Informationen zur Zeitverzögerung der Kursdaten und Börsenbedingungen. Kursdaten: Data Supplied by BSB-Software.