• Samstag, 18 Mai 2024
  • 15:41 Uhr Frankfurt
  • 14:41 Uhr London
  • 09:41 Uhr New York
  • 09:41 Uhr Toronto
  • 06:41 Uhr Vancouver
  • 23:41 Uhr Sydney

Almonty Industries Inc.: News

16.07.2020  |  IRW-Press
Toronto, 16. Juli 2020 - Almonty Industries Inc. ("Almonty") (TSX: AII / OTCQX: ALMTF / Frankfurt: 1MR) freut sich ein Update der Investorenpräsentation bereitzustellen, welches weitere Informationen zu den Projektfortschritten, der KfW Finanzierung und der Abnahmevereinbarung bei der Wolframmine Sangdong in Südkorea liefert.


Almonty Industries - Sangdong Projekt

Link zur Präsentation: https://dgwa.org/wp-content/uploads/2020/07/Almonty_07_2020_DE.pdf

Im folgenden Link finden Sie zudem ein Video, in dem CEO Lewis Black das Unternehmen vorstellt: https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2020/52649/ALMONTY INDUSTRIES News.001.png

Link zum Video: https://www.youtube.com/watch?v=w1BqFVlhUEo&feature=emb_title


Über Almonty

Das Hauptgeschäft von Almonty Industries mit Sitz in Toronto (Kanada) ist der Abbau, die Verarbeitung und der Transport von Wolframkonzentrat aus der Los Santos-Mine in Westspanien und der Panasqueira-Mine in Portugal sowie die Entwicklung der Sangdong-Mine in der Provinz Gangwon (Südkorea) und die Entwicklung des Zinn-/Wolfram-Projekts Valtreixal in Nordwestspanien.

Die Los Santos-Mine wurde von Almonty im September 2011 übernommen. Diese Betriebsstätte, in der Wolframkonzentrat produziert wird, befindet sich in Westspanien, rund 50 Kilometer von Salamanca entfernt. Die Panasqueira-Mine ist seit 1896 eine Produktionsstätte für Wolframkonzentrat und wurde im Januar 2016 übernommen. Sie liegt in Portugal, rund 260 Kilometer nordöstlich von Lissabon.

Die Sangdong-Mine -früher eine der größten Wolframminen der Welt und eine der wenigen langlebigen Wolframlagerstätten mit hochgradiger Mineralisierung außerhalb Chinas -wurde im September 2015 durch den Erwerb sämtlicher Anteile der Woulfe Mining Corp. übernommen. Almonty ist zudem vollständiger Eigentümer des Zinn-Wolframprojekts Valtreixal in Nordwestspanien.

https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2020/52649/ALMONTY INDUSTRIES News.002.png



Weitere Informationen erhalten Sie über:

Almonty
Lewis Black, Chairman, President und CEO
Tel: +1 647 438-9766
E-Mail: lewis.black@almonty.com
https://almonty.de/

DGWA GmbH
Kaiserhofstraße 13
60313 - Frankfurt am Main
E-Mail: info@dgwa.org

Für aktuelle Unternehmensneuigkeiten folgen Sie uns auch auf:
Twitter: @DGWA_GmbH
LinkedIn: DGWA GmbH
YouTube: DGWA Newschannel

https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2020/52649/ALMONTY INDUSTRIES News.003.png
Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!



Mineninfo
Almonty Industries Inc.
Bergbau
A1JSSD
CA0203981034

Copyright © Minenportal.de 2006-2024 | MinenPortal.de ist eine Marke von GoldSeiten.de und Mitglied der GoldSeiten Mediengruppe
Alle Angaben ohne Gewähr! Es wird keinerlei Haftung für die Richtigkeit der Angaben und der Kurse übernommen!
Informationen zur Zeitverzögerung der Kursdaten und Börsenbedingungen. Kursdaten: Data Supplied by BSB-Software.