• Freitag, 03 Februar 2023
  • 07:29 Uhr Frankfurt
  • 06:29 Uhr London
  • 01:29 Uhr New York
  • 01:29 Uhr Toronto
  • 22:29 Uhr Vancouver
  • 17:29 Uhr Sydney
Chartanalysen
Chartanalysen

  • Minco weist, als eines der wenigen Minen im Sektor, eine unveränderte Kursschwäche auf. Mit Blick auf die Charts wird deutlich, dass jegliches Kaufinteresse fehlt und die Aktie unverändert in einem buchstäblichen Abwärtsstrudel verweilt. Welche Marken nunmehr interessant sind, betrachten wir uns einmal mehr im Nachgang. Denn wenn die Nacht am dunkelsten erscheint, ist der Morgen nicht mehr fern. Trotz der düster erscheinenden Rahmenbedingungen zeigt sich im Bereich rund um 0,10 EUR je Anteilschein, eine gewisse Nachfrage. Folglich lässt sich feststellen, dass sich oberhalb von 0,10 EUR durchaus Reaktionspotenzial
    02.02.2023
  • Das kanadischen Minenunternehmen Endeavour Silver Corp. konnte ebenfalls, wie der breite Gesamtmarkt, während der vergangenen Monate die charttechnische Situation sichtlich verbessern. Nach dem finalen Ausverkauf Ende September 2022, wurde wieder einiges an Boden gut gemacht, sodass die aktuelle Situation wieder sehr spannend wirkt. Zum Ausklang der letzten Woche zwar wieder mit leichteren Kursen unterwegs gewesen, bietet sich gerade dieser Tage der genauere Blick an.
    30.01.2023
  • Der Jahresauftakt bei den Goldminenaktien verlief positiv und ganz nach dem Geschmack vieler Anleger und Goldbullen. Bereits nach den ersten vier Handelswochen konnte der NYSE Arca Gold BUGS Index mit einem zeitweisen Plus von über 16% und einem Punktestand von 267 glänzen. Das signifikante Tief aus 2022 ist damit längst abgehakt und vergessen. Doch wie lange kann der HUI-Index das laufende Tempo noch halten? In der letzten Analyse an dieser Stelle mit größtem Tagesgewinn seit Jahren! Folgt jetzt die dritte 180-Prozent-Bewegung?” wurde ein kleines, aber vielleicht nicht
  • 2022 war besonders für den Sektor der Goldminenaktien ein nicht leichtes sowie ein stark volatiles Börsenjahr. Stellvertretend für diese Entwicklung steht die Aktie von Newmont Corp. Zwischen den damaligen Allzeithochs im April jenseits der 85 USD und dem Jahrestief unter 38 USD im Oktober liegen nur etwas mehr als 6 Monate. Kann die Aktie nach diesem 56%igen Crash in den kommenden 11 Monaten wieder an die 85 USD Marke anknüpfen?
  • Die Aktie des Rohstoffunternehmens Glencore testete erst dieser Tage sowie in der Vorwoche den Widerstand bei 6,55 EUR. Wie im Chart ersichtlich, erfolgte dabei schon häufiger die Abweisung, sodass dieser Widerstand das buchstäbliche Zünglein an der Waage ist. Die Lage bleibt, gerade im Kontext des medialen Themas Rohstoffe, unverändert aussichtsreich. Sollte sich die Aktie daher über das Widerstands von 6,55 EUR per Wochenschlusskurs erheben, signalisiert dies weiteres Potenzial in Richtung von 7,00 bzw. 7,50 EUR je Anteilsschein.
    26.01.2023
  • Das zurückliegende Börsenjahr 2022 war für die Aktie der Minengesellschaft Barrick Gold Corp. ein sehr volatiles, aber unter dem Strich ein eher negatives Ereignis. Fast zehn Prozent mussten Aktionäre und Anleger verkraften. Und das vor dem Hintergrund eines relativ stabilen Goldpreises, der eine "schwarze Null" aufs Parkett gelegt hat und einer Inflation, die so hoch war wie seit Jahrzehnten nicht mehr. Charttechnisch ist Barrick Gold mittlerweile jedoch aus dem Gröbsten heraus. Und es deutet sich an, dass die verbleibenden knapp 11 Monate nach einiges an positiven Überraschungen bringen könnte.
  • IAMGold hatte es im vergangenen Handelsjahr wahrlich nicht einfach. Denn wenn auch die gegenwärtigen Zugewinne von rund 206% seit dem Tief vom September des letzten Jahres beeindrucken, so darf man nicht vergessen, dass die Papiere zuvor rund 75% an Wert einbüßten. Faktisch notiert die Aktie jetzt auf dem Niveau vom Frühjahr 2022 und zugleich an einem wichtigen Level. Erste Hoffnungsschimmer, im Rahmen einer Erholung bzw. Umkehr, traten hierbei bereits zum Jahresausklang 2022 auf. Denn neben dem damaligen Dreifachboden beim Goldpreis selbst, durchbrachen die Notierungen zum Ausklang des Oktobers den kurzfristigen Abwärtstrend und schraubten sich ebenso dynamisch über den
    24.01.2023
  • Den kanadischen Goldminenkonzern Barrick Gold konnte sich zum Jahresausklang weiter stabilisieren und "glücklicherweise" den langfristigen Aufwärtstrend seit Ende 2015 bestätigen. Der Ausrutscher vom November 2022 sei hier verziehen. Denn, anhand der Analyse vom 30.9.2022, hätte es bei ausbleibender Nachfrage tatsächlich zu einem größeren Verkaufssignal kommen können. Bewerten wir daher die aktuelle Situation im nachfolgenden Fazit.
    19.01.2023
  • Das Börsenjahr 2022 ist Geschichte. Der DAX hat das zurückliegende Jahr mit einem Minus von 12,3 Prozent beendet. Gold glänzt mit einer schwarzen Null (Minus 0,28 Prozent) kaum. Und der NYSE Arca Gold BUGS Index steht mit einem Verlust von etwas mehr als 11 Prozent da. Die Minenaktie Yamana Gold Inc. konnte hingegen trotz eines volatilen Kursverlaufs und im Rahmen eines eher schlechten Marktumfeldes gute 32 Prozent zulegen. Und im nächsten Jahr könnten es noch einmal fast 40 Prozent werden.
  • Das amerikanische Silberminenunternehmen Coeur Mining Inc. konnte sich, rückblickend zur Analyse des letzten Jahres vom 9. September, weiter empor entwickeln. Dabei wurde das Widerstandslevel von 4,40 USD nur knapp verfehlt. Seither konsolidiert die Aktie seitwärts und verspricht dennoch einiges an Potenzial. Die Ernüchterung zum Jahresausklang wurde von der Aktie mit dem Start ins neue Jahr zumindest etwas relativiert. Gegenwärtig rund um den gleitenden Durchschnitt EMA200 verweilend, ist´s jetzt wichtig, dass das Level von 3,50 USD verteidigt wird. Exakt dort verläuft auch der gleitende Durchschnitt EMA50 (rote Linie bei aktuell 3,51 USD) und sollte durchaus Halt bieten können.
    16.01.2023
  • Wir coverst hier zuletzt am 4. November das südafrikanische Minenunternehmen Gold Fields mit einer klar bullischen Grundtendenz. Neben dem vorangegangenen Ausbruch über den kurzfristigen Abwärtstrend, eskalierte der Kurs der Aktie völlig zum 9. November. Die Absage zur geplanten Übernahme von Yamana ließ den Kurs in der Spitze um knapp 50% ansteigen. Schätzen wir daher das aktuelle Geschehen im Nachgang ein.
    10.01.2023
  • Das nordamerikanische Minenunternehmen Hecla Mining Company hielt sich an den vergangenen Fahrplan der Analyse vom 31. Oktober 2022. Ausgehend von der Etablierung oberhalb der zurückeroberten Zone von 4,10 USD, sollte die Notierungen zunächst bis 4,66 USD ansteigen können, bevor sich darüber weiteres Potenzial eröffnen dürfte. So geschehen notiert die Aktie gegenwärtig auf einem neuen Mehrmonatshoch bei 5,92 USD und nur unweit des nächsten Ziellevels von 6,42 USD. Alles zum weiteren Verlauf im Nachgang
    09.01.2023
  • Das amerikanische Minenunternehmen Newmont Goldcorp Inc. erfuhr, wie so viele andere Aktien des Sektors auch, nach einem bedauerlichen Jahresverlauf zum Ende hin doch auch noch Lichtblicke. Diese lassen das bevorstehende Handelsjahr 2023 durchaus positiv erscheinen, sodass wir uns gerade bei dieser abgestraften Aktie, im Nachgang den möglichen Chancen auf der Oberseite zuwenden werden.
    21.12.2022
  • Das südafrikanische Minenunternehmen Harmony Gold Mining Co. Ltd. erlebte im Handelsjahr 2022 eine wahrlich turbulente Zeit. Nach Kursverlusten, im Bereich von -65 % während des Frühjahrs/Sommers, startete erst unlängst im Herbst eine Erholungsbewegung von satten +94 %. So viel zu Achterbahnfahrt und nunmehr im Nachgang zu den Details der Anfangsimpulse für 2023.
    19.12.2022
  • Das kanadische Minenunternehmen Kinross Gold Corp. konnte sich ebenfalls stabilisieren und die generell bärische Chartstruktur etwas Relativeren. Seit dem am 15. Juli ausgebildeten Verlaufstief bei exakt 3,00 USD, erfuhr die Aktie wieder verstärkte Nachfrage. Dabei konnte sie sich auch bereits wieder über der Marke von 4,00 USD etablieren und nunmehr steht das Widerstandslevel – die nächste Hürde – von 4,51 USD voraus. Mehr dazu im nachfolgenden Fazit.
    12.12.2022



Copyright © Minenportal.de 2006-2023 | MinenPortal.de ist eine Marke von GoldSeiten.de und Mitglied der GoldSeiten Mediengruppe
Alle Angaben ohne Gewähr! Es wird keinerlei Haftung für die Richtigkeit der Angaben und der Kurse übernommen!
Informationen zur Zeitverzögerung der Kursdaten und Börsenbedingungen. Kursdaten: Data Supplied by BSB-Software.