• Montag, 25 Oktober 2021
  • 21:52 Uhr Frankfurt
  • 20:52 Uhr London
  • 15:52 Uhr New York
  • 15:52 Uhr Toronto
  • 12:52 Uhr Vancouver
  • 06:52 Uhr Sydney

Aurex Biomining AG: Gold, Silber und seltenen Erden in der Steiermark

01.04.2015  |  vom Unternehmen
Explorationsunternehmen erfolgreich bei der Auffindung von Gold, Silber und seltenen Erden in der Steiermark

Wattwil, Schweiz - 30.03.2015 - Die Aurex Biomining AG beschäftigt sich mit dem Aufsuchen, Untersuchen und Entwickeln von wertvollen Rohstoffvorkommen in den steirischen Bergen, welche schon seit dem Mittelalter für ihren großen Gold- und Silberreichtum bekannt sind. Der Bergbau in Oberzeiring war damals einer der größten Silberminen Europas. Mit dem damals geförderten Silber wurden viele geschichtsträchtige Gebäude Wiens errichtet und der Ausbau der damaligen Infrastruktur ermöglicht.

Vor kurzem veröffentlichte Erzanalysen mit Goldgehalten von bis zu 85,2 g per Tonne im Gestein brachten jetzt einige weitere interessante Entdeckungen zu Tage, welche der Entwicklung der beiden Projekte nordwestlich von Judenburg einen zusätzlichen Schub gaben.

Es wurden verschiedenste sogenannte kritische Rohstoffe, wie z. B. Antimon, Gallium, Germanium, Indium, Niob, Tantal und Wolfram, sowie seltene Erden, wie Lanthan, Cer, Neodym, Niob, Scandium und Yttrium - in den Proben nachgewiesen.

Mit hochtechnischen Messgeräten und modernen Explorationsmethoden (Geophysikalische Messungen, geochemische Analysen, Diamantkernbohrungen, etc.) sollte es der Aurex Biomining AG möglich sein, neben den bestehenden Abbaubereichen auch noch weitere, unentdeckte Edelmetall- und Rohstoffvorkommen zu finden.

Die Aurex Biomining AG ist eine private Aktiengesellschaft mit Sitz in der Schweiz und Inhaber der österreichischen Silbermine Zeiring GmbH, welche als operative Explorationsgesellschaft vor Ort in der Steiermark tätig ist. Dort betreibt das Unternehmen zwei Projekte auf einer Gesamtfläche von etwas mehr als 83 km².

Es ist das mittelfristige Ziel der Aurex Biomining AG, die beiden vielversprechenden Projekte vollständig zu explorieren bzw. zu entwickeln und in Kooperation mit einem Bergbau- Dienstleistungsunternehmen diese Edelmetalle, sowie auch die seltenen Erden zu fördern. Ein zukünftiger Abbau und die damit einhergehende Erzverarbeitung soll im umweltfreundlichen Biomining-Verfahren durchgeführt werden.

Neben der geplanten Beantragung einer EU-Förderung werden für die Finanzierung der weiteren Explorationsschritte noch Investoren gesucht, welche sich als Aktionäre an der Aurex Biomining AG beteiligen. Ein Börsengang ist bis 2016 geplant.

Detailinformationen zum Unternehmen bzw. Downloads zu den beiden Projekten siehe www.aurex.ag/downloads.php



Kontakt:

AUREX Biomining AG
Bahnhofstraße 7
9630 Wattwil
Schweiz

Silbermine Zeiring GmbH,
Gumpendorferstr. 83 - 85 / 1 / 55
1060 Wien, Österreich
Firmenbuch Nr. FN 79.596d
Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Copyright © Minenportal.de 2006-2020 | MinenPortal.de ist eine Marke von GoldSeiten.de und Mitglied der GoldSeiten Mediengruppe
Alle Angaben ohne Gewähr! Es wird keinerlei Haftung für die Richtigkeit der Angaben und der Kurse übernommen!
Informationen zur Zeitverzögerung der Kursdaten und Börsenbedingungen. Kursdaten: Data Supplied by BSB-Software.