• Freitag, 30 Oktober 2020
  • 05:41 Uhr Frankfurt
  • 04:41 Uhr London
  • 00:41 Uhr New York
  • 00:41 Uhr Toronto
  • 21:41 Uhr Vancouver
  • 15:41 Uhr Sydney

Gold unter Spannung - die 1.910-USD-Marke ist enorm wichtig!

21.09.2020  |  Christian Kämmerer
In der Vorwoche coverten wir am 15. September das große Bild des Goldes mit einer unverändert bullischen Tendenz. Die nachfolgende Entwicklung brachte bisher jedoch keine weiteren Erkenntnisse. Und dies trotz diverser Notenbanksitzungen: Angefangen bei der Bank of Canada, über die US-Notenbank FED, bis hin zur Bank of England am vergangenen Donnerstag, welche interessanterweise „auch schon“ mit negativen Zinssätzen liebäugelt. Gold selbst zeigte sich wenig beeindruckt und gibt doch zum heutigen Wochenauftakt stärker nach. Hierbei gilt es unverändert die Unterstützungsmarke von 1.910 USD im Auge zu behalten. Oberhalb dessen bleibt die Lage weiter positiv einzuschätzen, um unter der Annahme eines bullischen Folgeverlaufs, an einem Auftrieb bis 2.000 USD und dem folgend bis 2.075 USD teilnehmen zu können.

Sollte es hingegen zu einem Einbruch unter 1.910 USD per Tagesschluss kommen, dürfte die grundsätzlich aussichtsreiche Stimmung unmittelbar kippen und eine größere Korrekturbewegung von mehr als 100 USD je Unze beginnen. Abgaben bis 1.810 bzw. 1.785 USD wären hierbei einzukalkulieren.

Open in new window
Quelle Charts: Tradesignal Web Edition



© Christian Kämmerer
Head of German Speaking Markets
www.jfdbank.com



Offenlegung gemäß § 34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit investiert.


Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Copyright © Minenportal.de 2006-2020 | MinenPortal.de ist eine Marke von GoldSeiten.de und Mitglied der GoldSeiten Mediengruppe
Alle Angaben ohne Gewähr! Es wird keinerlei Haftung für die Richtigkeit der Angaben und der Kurse übernommen!
Informationen zur Zeitverzögerung der Kursdaten und Börsenbedingungen. Kursdaten: Data Supplied by BSB-Software.