• Donnerstag, 20 Juni 2024
  • 11:49 Uhr Frankfurt
  • 10:49 Uhr London
  • 05:49 Uhr New York
  • 05:49 Uhr Toronto
  • 02:49 Uhr Vancouver
  • 19:49 Uhr Sydney

Tennant Minerals: Neues Bohrprogramm zur Erkundung wichtiger Ausläufer der Entdeckung Bluebird schreitet zügig voran

27.09.2023  |  IRW-Press
- RC- und Diamantbohrungen über bis zu 4.000 Meter zur Erkundung von Ausläufern der Entdeckung Bluebird in geringer Tiefe sowie neuer wichtiger geophysikalischer Ziele bei Bluebird East und Bluebird West

- Ein neues Bohrprogramm mit einem Bohrvolumen von bis zu 4.000 m im Bereich der hochgradigen Kupfer-Gold-Entdeckung Bluebird schreitet zügig voran, nachdem die Regierung des Northern Territory (NT) den neuen Bergbaumanagementplan/Bohrplan (MMP) genehmigt hat.

- Mit dem neuen RC- und Diamantbohrprogramm wird erstmals nach östlichen Ausläufern der Bluebird-Mineralisierung (siehe Abbildung 1) gesucht, die in einem Areal mit einer flachen Deckschicht bis zu 40 m unter die Oberfläche reichen. Die Entdeckung und Definition dieser neu ermittelten oberflächennahen Mineralisierungszone birgt Potenzial für einen ersten Tagebaubetrieb.

- Das zweite Hauptziel des aktuellen Bohrprogramms besteht darin, vorrangige Ziele zu erkunden, die durch Modellierung neuer geophysikalischer Daten ermittelt wurden. Anhand der neu entdeckten Ziele bei Bluebird East und Bluebird West besteht die Möglichkeit einer Verdreifachung der Ausdehnung der Bluebird-Mineralisierung.

https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2023/72089/TMS_092723_DEPRcom.001.png

Bild 1: Mit neuen RC- und Diamantbohrungen wird erstmals nach östlichen Ausläufern der hochgradigen Kupfer-Gold-Entdeckung Bluebird unterhalb der flachen Deckschicht gesucht.


Tennant Minerals Ltd. (Tennant oder Unternehmen) (ASX: TMS) freut sich bekannt zu geben, dass das neue Bohrprogramm, mit dem die Ausdehnung der hochgradigen Kupfer-Gold-Entdeckung Bluebird entlang des Streichens verdreifacht werden soll, zügig voranschreitet. Dieses Programm folgt auf die vor kurzem erteilte Genehmigung eines neuen Bergbauplans (Exploration Operations Mine Management Plan/MMP), welche diesen Monat von der Regierung des Northern Territory (NT) zugestellt wurde.


Das neue Bohrprogramm, das bis zu 4.000 Meter RC- und Diamantbohrungen umfasst, verfolgt folgende Ziele:

1. Definition und Erweiterung der neu entdeckten Ausläufer der Mineralisierung bei Bluebird in geringer Tiefe;

2. Erkundung der neuen und aussichtsreichen Ziele, die bei Bluebird East und Bluebird West entdeckt wurden, im Hinblick auf Wiederholungen der hochgradigen Kupfer-Gold-Mineralisierung.

Die neuen Ziele bei Bluebird East und Bluebird West wurden durch die Modellierung von Daten aus der IP-Widerstandsmessung in Verbindung mit 3D-Inversionen von Gravitationsdaten sowie detaillierten drohnengestützten Magnetikmessungen ermittelt.

Der Standort früherer RAB-Bohrungen in geringer Tiefe im Bereich ausgeprägter Kupferanomalien bei Bluebird East befindet sich 500 m östlich der aktuell ermittelten Mineralisierung im Bereich der Entdeckung Bluebird. Das Ziel Bluebird East steht mit einer vor Kurzem modellierten IP-Anomalie mit geringem Widerstand und einer mächtigen und durchgehenden Gravitationsanomalie aus Eisenstein in Verbindung (siehe Planansicht, Gravitationsmodell mit Zielzonen, Abbildung 1 unten). Eine ähnliche IP-Anomalie mit geringen Widerstandswerten/hohen Gravitationswerten befindet sich bei Bluebird West, in zentraler Lage 500 m westlich von Bluebird, wo bis dato keine Bohrungen absolviert wurden (siehe 3D-Modell von geophysikalischen Daten, frühere und geplante Bohrungen, Abbildung 2).

Die geophysikalische Modellierung und die im Vorfeld erhobenen geochemischen Daten zeigen, dass die Ausdehnung der kupfer- und goldführenden Mineralisierungszone im Bereich der Entdeckung Bluebird möglicherweise verdreifacht werden kann1.

https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2023/72089/TMS_092723_DEPRcom.002.jpeg

Abb. 1: Bluebird in Planprojektion mit 3D-Gravitationsinversionsmodell mit Zielen Bluebird Ost und West

Die neue Bohrphase bei Bluebird wird auf den oberflächennahen Kupfer-Gold-Abschnitten aufbauen, die die Beständigkeit der oberflächennahen Mineralisierung in der östlichen Erweiterung der Kupfer-Gold-Entdeckung Bluebird (siehe Längsprojektion, Abb. 3) bestätigt haben.

Darüber hinaus sind Bohrungen geplant, um die Bluebird-Mineralisierung in westlicher Richtung zu erkunden. Dort ist die Mineralisierung unterhalb jenes Bereichs offen, wo vor Kurzem im Zuge der Phase-3-Bohrungen weitere nennenswerte Ergebnisse erzielt wurden. Die Durchörterung einer bedeutenden Mineralisierung (wichtige Ergebnisse der Phase-3-Bohrungen siehe Tabelle 1) lieferte unter anderem folgende Werte:

- 11,95 m mit 0,8 % CuÄq* (0,59 % Cu, 0,12 g/t Au) ab 240,05 m Tiefe, einschließlich 2,0 m mit 2,47 % Cu in Bohrloch BBDD0028A

- * Siehe Anhang 1 für Berechnungen von Kupferäquivalent (CuÄq).

Anhand von weiteren Diamantbohrungen wird auch der westliche Teil der Entdeckung erkundet, wo im aktuellen Phase-3-Bohrloch BBDD0026 der folgende extrem hochgradige Gold-Kupfer-Wismut-Abschnitt durchteuft wurde (siehe Längsprojektion, Abbildung 3 und Querschnitt, Abbildung 4):

- 17,95 m mit 2,66 % Cu, 11,08 g/t Au und 1,3 % Bi ab 131 m Tiefe einschließlich 5 m mit 38,6 g/t Au, 6,11 % Cu und 4,5 % Bi3

https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2023/72089/TMS_092723_DEPRcom.003.png

Abbildung 2: Modell der Bluebird-Mineralisierung (rot) mit Abschnitten des 3D-Gravitationsanomaliemodells (hellrot) und wichtigen Abschnitten mit geringem Widerstand (IP-Messung/Inversionsmodell) sowie den Bohrzielen Bluebird East und Bluebird West - Blickrichtung Nordwesten.

https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2023/72089/TMS_092723_DEPRcom.004.jpeg

Abbildung 3: Längsprojektion von Bluebird mit bedeutenden Phase-3-Bohrabschnitten und geplanten Bohrungen.

https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2023/72089/TMS_092723_DEPRcom.005.jpeg

Abbildung 4: Querschnitt 448,320 mE mit außergewöhnlicher Phase-3-Gold-Wismut-Durchschneidung in Bohrloch BBDD0026.


Tab. 1: Bedeutsame Phase-3-Bohrabschnitte:

Bohrloch-Nr.    von         bis         Abschnitt (m) CuÄq%*      Cu%         Au g/t      Ag g/t      Bi %        Co g/t    Cut-off
BBDD0028A 240,05 252 11,95 0,8 0,59 0,12 0,5 0,01 140 1,0 % Cu
einschl. 241 243 2,0 2,6 2,47 0,03 0,9 0,01 101 0,3% Cu
BBDD0032 73,0 87,4 14,4 1,4 1,01 0,41 0,5 0,02 31 0,5% Cu
einschl. 73,0 82,6 9,6 1,8 1,26 0,57 0,6 0,03 42 0,8% Cu
einschl. 73,0 79,4 6,4 2,0 1,46 0,55 0,6 0,04 55 1,0% Cu
einschl. 78,0 79,4 1,4 4,2 2,84 1,55 1,8 0,03 22 2,0% Cu
BBDD0032 129,3 136,0 6,7 0,5 0,41 0,07 0,3 <0,01 133 0,2%Cu
BBDD0038 112,6 143,0 30,4 1,2 0,56 0,62 0,5 0,01 271 0,2% Cu
einschl. 119,1 131,6 12,5 2,0 0,98 1,02 0,5 0,01 410 0,3% Cu
einschl. 123,0 129,8 6,8 3,1 1,45 1,68 0,7 0,01 484 0,7% Cu
einschl. 124,6 127,0 2,4 4,9 2,55 2,64 1,5 0,01 466 1,0% Cu
BBRC0021 106,0 124,0 18,0 1,9 1,80 0,04 0,7 0,01 47 0,3 % Cu
einschl. 109,0 119,0 10,0 2,9 2,85 0,05 0,9 0,01 43 1,0 % Cu
einschl. 114,0 119,0 5,0 4,8 4,65 0,07 1,3 0,01 57 3,0 % Cu
BBDD0027 147,7 151,7 4,0 1,4 1,24 0,06 0,6 0,04 64 0,3% Cu
einschl. 147,7 149,9 2,2 1,9 1,69 0,08 0,9 0,03 39 1,0 % Cu
BBDD0033 129,8 147,2 17,4 2,2 1,58 0,06 0,8 0,25 17 0,3 % Cu
einschl. 132,0 137,44 5,44 4,2 3,66 0,10 1,8 0,20 15 1,0 % Cu
& einschl. 144,0 147,2 3,2 2,9 1,62 0,08 0,8 0,55 22 1,0 % Cu
BBDD0031 119,6 140,0 20,4 1,7 0,68 0,90 0,8 0,12 89 0,3 % Cu
einschl. 119,6 122,0 2,4 6,6 0,45 6,13 0,5 0,48 342 1,0 g/t Au
einschl. 126,0 129,5 3,5 2,6 1,63 0,52 2,5 0,24 103 0,6 % Cu
einschl. 128,5 129,5 1,0 5,6 4,05 0,50 2,2 0,52 94 0,6 % Cu
BBDD0026 131,0 148,95 17,95 N/A 2,66 11,08 5,4 1,31 167 0,3% Cu

einschl. 131,8 147,7 15,9 N/A 2,91 12,45 5,9 1,47 185 0,9% Cu
einschl. 131,8 137,0 5,2 N/A 2,63 0,31 1,8 0,03 232 <1 g/t Au
& einschl. 142,7 147,7 5,0 N/A 6,11 38,6 16,0 4,50 255 1,0 g/t Au
einschl. 145,45 147,7 2,25 N/A 9,57 64,0 26,0 7,60 478 10 g/t Au


* Siehe Anhang 1 für Berechnungen von Kupferäquivalent (CuÄq). (aktualisiert mit zuvor gemeldeten Löchern)


Tab. 2: Details von Phase-3-Bohrlöcher bei Bluebird:

Bohrlochnr.      Neigung (°)  Az. Raster (°)Raster        Raster mN       RH            Bohrkragen/RC         DDC         Tiefe
mE (m) (m) (m) (m)
BBDD0026 -60 0 448.320 7.827.060 332 123 96,7 219,4
BBDD0027 -61 0 448.280 7.827.060 332 102 115,8 217,3
BBDD0028 -66 0 448.280 7.827.010 332 122 - 122 (Abnd)
BBDD0028A -67 351 448.278 7.827.005 330 147 213,2 360,4
BBDD0029 -63 0 448.280 7.827.085 332 72 108,5 180,5
BBDD0030 -60 357 448.240 7.827.060 332 96 123 219
BBDD0031 -53 358 448.320 7.827.060 332 63 141,2 204,2
BBDD0032 -53 0 448.500 7.827.050 330 78 178,9 257
BBDD0033 -53 358 448.500 7.827.010 332 72 147,1 218,7
BBDD0034 -53 357 448.580 7.827.015 331 72 269,1 341,1
BBDD0035 -55 353 448.580 7.827.035 332 30 136,7 166,2
BBRC0021 -52 359 448.321 7.827.079 331 150 - 150
BBDD0036 -54 360 448.660 7.827.050 333 18 145,5 163,5
BBDD0037 -55 357 448.660 7.827.032 331 51 138,6 189,8
BBDD0038 -55 0 448.460 7.827.045 332 75 81,8 156,8
Total1 - - - - - 1.270 1.896 3.166


ÜBER DAS PROJEKT BARKLY UND DIE KUPFER-GOLD-ENTDECKUNG BLUEBIRD

Die hochgradige Kupfer-Gold-Entdeckung Bluebird befindet sich innerhalb des zu 100 % unternehmenseigenen Projekts Barkly am östlichen Rand des reichhaltigen Mineralfelds Tennant Creek, das zwischen 1934 und 20054 (siehe Abbildung 5 für die Lage) über 5,5 Millionen oz Gold und über 700.000 t Kupfer produzierte. Zu den größten historischen Minen in dieser Region gehörten Peko mit einer Produktion von 3,7 Millionen t mit 4 % Cu und 3,5 g/t Au4 und Warrego mit einer Produktion von 6,75 Millionen t mit 6,6 g/t Au und 1,9 % Cu4.

Die bei Bluebird durchschnittene Mineralisierung ähnelt den hochgradigen Kupfer-Gold-Erzkörpern, die zuvor im Mineralfeld Tennant Creek abgebaut wurden. Die hochgradige Mineralisierung steht mit einer intensiven Hämatitalteration und -brekziation mit sekundärem Malachit (Kupfercarbonat) in den oberen Bereichen mit nativem Kupfer in Zusammenhang, das in der Tiefe in primäre Sulfide, einschließlich Kupferglanz, Bornit und Chalkopyrit, übergeht.

Im Rahmen der bisherigen Bohrungen wurde eine Kupfer-Gold-Mineralisierung bei Bluebird über eine Streichenlänge von 500 m und ab 60 m unterhalb der Oberfläche bis in eine Tiefe von über 300 m identifiziert. Die Lagerstätte ist weiterhin in alle Richtungen offen (siehe Abb. 2,3 und 4).

Die außergewöhnlichen Abschnitte, die bei der Entdeckung Bluebird bis dato produziert wurden, beinhalten (von Westen nach Osten):

- BBDD0026: 18,0m mit 2,66% Cu, 11,08 g/t Au ab 131,0 m, einschließlich 5,0m mit 6,11% Cu und 12,45 g/t Au2

- BBDD0018: 30,5 m mit 6,2 % Cu und 6,8 g/t Au ab 153,6 m, einschließlich 17,8 m mit 5,2 % Cu und 11,5 g/t Au5

- BBDD0012: 63 m mit 2,1 % Cu und 4,6 g/t Au ab 153 m, einschließlich 27,55 m mit 3,6 % Cu und 10,0 g/t Au6

- BBDD0007: 50 m mit 2,7 % Cu und 0,52 g/t Au ab 158 m, einschließlich 24 m mit 5,0 % Cu und 1,0 g/t Au7

Das Unternehmen verfolgt eine Doppelstrategie, einerseits das Ressourcenpotenzial der Entdeckung Bluebird zu definieren, andererseits andere Ziele innerhalb des Korridors Bluebird zu erproben8 (Abb. 1). Die Ziele wurden mittels Gravitations-, Magnetik- und IP-Widerstandsfähigkeitsmodellen sowie gegebenenfalls anhand früherer geochemischer Untersuchungen definiert.8

https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2023/72089/TMS_092723_DEPRcom.006.jpeg

Abb. 5: Standort des Projekts Barkly und der wichtigsten historischen Minen im Mineralfeld Tennant Creek

Vom Board of Directors zur Veröffentlichung freigegeben.



Bei Anfragen kontaktieren Sie bitte:

Tennant Minerals Ltd.
Stuart Usher, Company Secretary
M: +61 (0) 499 900 044
Andrew Rowell, White Noise Communications
M: +61 (0) 400 466 226



REFERENZEN

1 01/09/2023. New Bluebird Drilling to Target Triple the Strike-Length.

2 15/08/2023. New Results Confirm Eastern Bluebird Extension Discovery.

3 19/07/2023. Tennant Minerals (ASX.TMS): Drilling Doubles Strike Length of Bluebird copper-Gold discovery.

4 Portergeo.com.au/database/mineinfo. Tennant Creek - Gecko, Warrego, White Devil, Nobles Nob, Juno, Peko, Argo.

5 08/02/2023. Tennant Minerals (ASX.TMS): Spectacular Bluebird Drill-Hit 30.5m @ 6.2% Cu, 6.8 g/t Au.

6 17/08/2022. Tennant Minerals (ASX. TMS): Bonanza 63m@ 2.1% Copper and 4.6 g/t Gold Intersection at Bluebird.

7 08 March 2022. Tennant Minerals (ASX. TMS): Spectacular 50m @ 2.70% copper intersection at Bluebird.

8 25/08/2022. Tennant Minerals (ASX. TMS): Standout Geophysical Targets to Replicate Bluebird Cu-Au Discovery.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedarplus.ca, www.sec.gov, www.asx.com.au oder auf der Firmenwebsite!

Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!



Mineninfo
Tennant Minerals Ltd.
Bergbau
A3ET0R
AU0000142945

Copyright © Minenportal.de 2006-2024 | MinenPortal.de ist eine Marke von GoldSeiten.de und Mitglied der GoldSeiten Mediengruppe
Alle Angaben ohne Gewähr! Es wird keinerlei Haftung für die Richtigkeit der Angaben und der Kurse übernommen!
Informationen zur Zeitverzögerung der Kursdaten und Börsenbedingungen. Kursdaten: Data Supplied by BSB-Software.