• Sonntag, 19 Mai 2024
  • 13:37 Uhr Frankfurt
  • 12:37 Uhr London
  • 07:37 Uhr New York
  • 07:37 Uhr Toronto
  • 04:37 Uhr Vancouver
  • 21:37 Uhr Sydney

Western Potash Corp. erhält strategische Investition von China BlueChemical Ltd. und GUOXIN International Investment Corporation Limited

02.06.2013  |  Business Wire
Western Potash Corp ("Western' oder das "Unternehmen') (TSX: WPX) meldete heute, dass China BlueChemical Ltd. ("China Blue') (3983: HK) und Benewood Holdings Corporation Limited ("Benewood') vereinbart haben, durch das Joint-Venture-Unternehmen CBC (Canada) Holding Corp. ("CBCHC') eine strategische Beteiligung in Höhe von C$ 31.979.022 in Western zu einem Preis von $0,71 je Stammaktie für insgesamt 45.040.876 neu emittierte Stammaktien zu tätigen. Infolgedessen hält CBCHC eine Beteiligung von 19,9 % an dem Unternehmen auf nicht verwässerter Basis. Der Emissionspreis enthält einen Aufschlag von 15 % gegenüber dem volumengewichteten gleitenden Durchschnitt von 20 Tagen. China Blue ist eine im Mehrheitsbesitz stehende Tochtergesellschaft von China National Offshore Oil Corporation ("CNOOC'), dem größten Offshore Öl- und Gasproduzenten in China. Benewood ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von GUOXIN International Investment Corporation Limited, einem in Hongkong registrierten Finanzinvestor ("Guoxin').

Patricio Varas, CEO von Western, kommentierte: "Diese Investition ist ein Beleg für das Vertrauen von CBCHC in das positive Geschäftsklima in Saskatchewan, in die außergewöhnliche Natur des Milestone-Projekts und in das Team von Western. Durch unsere strategische Allianz mit China Blue und Guoxin erhält Western Zugang zu Projektfinanzierung, technischem Know-how für die groß angelegte Erschließung des Projekts und zu Vertriebskanälen für künftige Verkäufe von Kalisalzen.'

Zudem haben sich Western und CBCHC auf ein Abnahme-Termsheet geeinigt, gemäß diesem CBCHC oder ein von ihm festgelegter Käufer eine Abnahmevereinbarung für den Kauf von 30 % bzw. 1 Million Tonnen Kalisalze pro Jahr von Westerns Kalimine Milestone im Rahmen einer 20-jährigen Laufzeit abschließt. Die Abnahmevereinbarung verlängert sich automatisch um weitere Fünfjahreszeiträume, es sei denn, eine der Parteien entscheidet sich dagegen.

CBCHC hat laut Beteiligungsvertrag das Recht, einen Nominierten für den Vorstand von Western zu benennen.

Der Abschluss der Privatplatzierung unterliegt den üblichen Bedingungen, darunter die Genehmigung der Börse in Toronto. Die Platzierung wird voraussichtlich am oder um den 14. Juni 2013 abgeschlossen.


Über Western

Western Potash Corp. ist ein Kalierschließungsunternehmen, dessen Schwerpunkt auf dem Bau von Kanadas effizientester Kalisolungsmine liegt, bei der voraussichtlich 2016 die kommerzielle Produktion aufgenommen werden soll. Dies ist der notwendigen Finanzierung vorbehalten. Das Unternehmen beabsichtigt, eine erstklassige Kalilagerstätte auf ökologisch nachhaltige, wirtschaftlich effiziente und gesellschaftlich verantwortliche Weise zu erschließen. Im Dezember 2012 wurde für das Projekt Milestone eine positive Machbarkeitsstudie angefertigt, die die solide Wirtschaftlichkeit des Projekts nachgewiesen hat.


IM NAMEN DES VORSTANDS

"J. Patricio Varas'
J. Patricio Varas, President und CEO



Erklärung über zukunftsbezogene Aussagen

Mit Ausnahme von historischen Fakten in Bezug auf Western Potash sind bestimmte hierin enthaltene Informationen "zukunftsgerichtete Aussagen' gemäß kanadischen Wertpapiergesetzen. Zu zukunftsgerichteten Informationen zählen unter anderem Aussagen in Bezug auf Folgendes: Abschluss der Beteiligungsinvestition von CBCHC, Abschluss einer Abnahmevereinbarung mit CBCHC und die Fähigkeit von Western Potash, die Kalimine des Projekts Milestone zu erschließen. Zukunftsgerichtete Aussagen basieren auf Ansichten und Schätzungen des Managements zu dem Zeitpunkt, an dem sie erfolgen und unterliegen bekannten und unbekannten Risiken, Unwägbarkeiten und anderen Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, der Aktivitätsgrad, die Leistung und Errungenschaften von Western wesentlich von denen in zukunftsgerichteten Aussagen oder Informationen dargelegten oder implizierten Ergebnissen abweichen, darunter: der Erhalt aller erforderlichen Genehmigungen; die Fähigkeit, eine Transaktion abzuschließen; Unsicherheit in Bezug auf die künftige Produktion, Investitionen und andere Kosten; Finanzierung und weitere Kapitalerfordernisse für Erschließung und Bau des Milestone-Projekts; der zeitgerechte Erhalt weiterer Genehmigungen für das Milestone-Projekt; rechtliche, politische, soziale oder wirtschaftliche Entwicklungen in den Gerichtsbarkeiten, in denen Western Potash seinen Geschäftstätigkeiten nachgeht; betriebliche oder technische Schwierigkeiten in Verbindung mit Abbau- oder Erschließungsaktivitäten und die Risiken, die normalerweise mit dem Explorations-, Erschließungs- und Abbaugeschäft einhergehen. Obwohl das Management von Western Potash versucht hat, wichtige Faktoren zu bestimmen, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von denen in zukunftsgerichteten Informationen abweichen, bestehen unter Umständen andere Faktoren, die zu nicht erwarteten, vorhergesehenen oder geplanten Ergebnissen führen. Es kann keine Garantie abgegeben werden, dass sich derartige Aussagen als genau erweisen werden, da sich tatsächliche Ergebnisse und künftige Ereignisse wesentlich von denen in derartigen Aussagen unterscheiden könnten. Dementsprechend sollten Leser kein unangemessenes Vertrauen in zukunftsgerichtete Informationen setzen. Western übernimmt keinerlei Verpflichtungen, hierin enthaltene zukunftsgerichtete Informationen zu aktualisieren, außer in Übereinstimmung mit anwendbaren Wertpapiergesetzen.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.



Für umgehende Fragen:

Western Potash Corp
John Costigan, 604-689-9378
Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!



Mineninfo
Western Resources Corp.
Bergbau
A2DPEM
CA95942C1041

Copyright © Minenportal.de 2006-2024 | MinenPortal.de ist eine Marke von GoldSeiten.de und Mitglied der GoldSeiten Mediengruppe
Alle Angaben ohne Gewähr! Es wird keinerlei Haftung für die Richtigkeit der Angaben und der Kurse übernommen!
Informationen zur Zeitverzögerung der Kursdaten und Börsenbedingungen. Kursdaten: Data Supplied by BSB-Software.